1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte nicht vollständig erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von agash, 23. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. agash

    agash ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Ich habe mir einen Rechner mit einer 300 GB Festplatte gekauft, BIOS zeigt allerdings nur 137,4 GB an (Win XP SP2, Mainboard ASRock 939NF4G-SATA2, neueste BIOS-Version schon drauf aber hat nichts gebracht).
    Kann mir vielleicht jemand nen Rat geben wie's die vollen 300 GB erkennt?
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Wie ist die Platte im BIOS eingestellt? Was für ein Platte?
     
  3. agash

    agash ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    is ne SATA-Festplatte Maxtor 6L300S0, so erkennt sie auch BIOS, aber eben nur 137 gb.
    was meinst mit wie eingestellt? einfach mit default settings (alles auto) erkannt, aber viel mehr kann man da ja sowieso nicht machen, oder?
     
  4. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
  5. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    @Sele: er behauptet aber das BIOS würde ebenfalls nur 137GB erkennen... eigentlich nicht möglich da SATA dieses Problem nicht hat
     
  6. agash

    agash ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    @ Sele: Das hab ich schon gelesen und vorsichtshalber ausprobiert, hat aber nichts gebracht weils eben schon in BIOS so ist.

    @ derupsi: egal ob es möglich ist oder nicht, ist auf jeden fall so ;)

    also, hat jemand noch ne idee wie man das problem lösen kann bzw. was man an den einstellungen noch ändern könnte um es zu lösen?
     
  7. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    einzige Möglichkeit wäre ein falscher Access-Mode der HD... schau das mal nach... oder hat Maxtor noch nen Jumper zur Grössen-Beschränkung?
     
  8. knigge852

    knigge852 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    158
    ne, nicht das ich wüsste, zumindest nicht bei meinen maxtor platten
     
  9. agash

    agash ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    ein falscher was? ;)
     
  10. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Access-Mode = wie die HD angesprochgen werden soll... mögliche Auswahl könnte z.B sein: LBA, AUTO, CHS, Large... ist im Menu zur Platte zu finden
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen