1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte partionieren?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Kay_96052, 13. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kay_96052

    Kay_96052 ROM

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    sorry für die Fage, aber ich bin in der Windowswelt komplett unwissendund und neu.
    Heute habe ich mir einen PC (mein erster) gekauft. Mac OS mag keine Partitionen, bzw. sie sind nicht sinnvoll.
    Gilt das auch für Windows XP?
    Wenn nicht, wie viele Partitionen sind nützlich und worin liegt der Vorteil?

    Danke für eure Infos.
    Gruß Kay

    ___________________________
    PB 17", 1,67 GHz, 1 GB SDRAM
    Mac OS X Tiger
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Laut Wikipedia hat auch eine FP im Mac ein Filesystem und ein Programm um dieses zu Verwalten ,das Disk Utility .
    Wieviele Partitionen du brauchst ist dir überlassen .
    Ich finde das wenigstens 2 Partitionen sein sollten eine für System und Programme und eine für deine Dateien .Bei einer Neuinstallation wegen Schaden am System ,bleiben die Daten dann erhalten .
    Falls benötigt ,hier eine Anleitung für die Installation
    http://home.pages.at/chemikers-home/SETUP.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen