1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte partitionieren aber wie ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von siggi1, 2. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. siggi1

    siggi1 ROM

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo

    ich habe ein 80 GB festplatte die ich Patitionieren möchteC-H.
    kann ich die auch nur mit Winxp-Profesionell patitionieren .? Wenn nein ,welches Programm kann ich den dazu nehmen ? Ich kenne nur unter Win 98 fdisk wo ich auch erweiterte partitionen machen konnte.

    Also erst mal danke für eure hilfe schon im vorraus
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Systemsteuerung|Verwaltung|Computerverwaltung|Datenträgerverwaltung
     
  3. eforever

    eforever Guest

    Hallo,
    besorge dir ein Linux Live-CD , (zB: Kanotix , Knoppix usw. ) ohne Linux zu installieren kannst du alle Festplatten beliebig Partitionieren !!
    mfG
     
  4. dawadowat

    dawadowat Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    57
    Computerverwaltung öffnen,Datenträgerverwaltung öffnen,da siehst Du einen Bereich "nicht zugeordnet".Den rechts anklicken und "neue Partition erstellen".Größe und Namen eingeben,formatieren.Für die nächste Partition das gleiche Spiel.
     
  5. luethi80

    luethi80 Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    32
    hallo mit partion magic kann man es auch machen partitionieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen