1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte per USB anschließen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Katzenwerfer, 24. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Katzenwerfer

    Katzenwerfer ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    :bahnhof: Habe eine Excelstor Festplatte mit 60 GB,möchte sie per USB an meinen Rechner anschließen,nun für mich das Problen wie müssen die Jumper gesteckt werden,wer kann helfen?
    Die platte hat 2 Jumper.
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    auf jeden Fall würde ich mir für (ab) 14,95€ ein externes Gehäuse besorgen. Da ist schon alles bei : Gehäuse, Netzteil, USB - Kabel, ...

    Die Platte jumperst Du dann auf Master und hängst sie einfach dran. Die "neuen" Gehäuse unterstützen Platten bis 400 GB, also ist das Geld nicht mal rausgeworfen ...
     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Da hilft dir der exzelente Support von Excelstor gerne weiter: :guckstdu: Klick :baeh:

    @PicoBS: naja, dachtest du, dass jemand sich das selbst zusammenlötet?
     
  4. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Na ja, man hat schon Pferde usw ...
     
  5. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    :idee: meinst du das: :kotz: ? :D
     
  6. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Jau, genau *lol*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen