1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte quietscht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Jkw, 17. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jkw

    Jkw Byte

    Meine Festplatte WD 40GB (siehe Signatur) quietscht durchgängig, aber nicht beim Systemstart auf ihr habe ich aber das Betriebssystem installiert!!!
    Ich hab schon mal nen bisschen in Foren gewühlt und gelesen das eine Festplatte die quietsch wohl bald zu Grunde geht!
    Wie könnte ich meine Daten am besten, und mit wenig aufwand so sichern, das ich alles auf nen paar DVD-Rohlinge passt??? :mad:

    P.S. Ich erstelle mal eine Umfrage, bin neu im Forum sorry wenns falsch war
     
  2. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    Besorg dir doch einfach eine neue Festplatte und clone den Inhalt der alten mit Hilfe eines Diskimage Programms, z.B. Acronis True Image, auf die neue. Dabei bleiben Betriebssystem, Programme und Einstellungen erhalten und du kannst nach der Aktion weiterarbeiten wie gewohnt.
     
  3. Jkw

    Jkw Byte

    Danke, aber hat vielleicht noch jemand eine günstigere Lösung???
    Soll ich einfach alles auf eine vorhandene Festplatte kopieren?? Aber kann mir dazu jemand eine Anleitung geben - nicht zum Kopieren sondern was ich nach dem Kopieren machen soll!! Soll ich dann einfach von der Festplatte booten auf die ich alles kopiert habe???
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

  5. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Genau das hat VATTA ATTA doch gemacht .Das Kopieren von Systembereichen geht nur mit solchen Programmen und nennt sich klonen .Sonst kann man nicht booten beim enfachen kopieren.
     
  6. Jkw

    Jkw Byte

    Ja, ich weiß das das nicht so einfach geht, mit güstiger meinte ich ein günstigeres Programm als Acronis True Image
     
  7. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    Du kannst natürlich auch die "kränkelnde" FP aus deinem System entfernen und die SATA-2-FP zu deiner Startplatte machen. Dazu gehört dann das Partitionieren und die Neuinstallation deines BS und aller von dir eingesetzten Programme sowie die wiederherstellung der von dir vorgenommenen Einstellungen. Danach kannst du die alte FP wieder einbauen und deine selbst erstellten Dateien auf eine Partition der intakten FP überspielen. Dann hast du wieder Zugriff auf diese und kannst sie weiterverarbeiten.
     
  8. Jkw

    Jkw Byte

    Und wie siehts mit einem günstigeren Backup"Tool" aus????
     
  9. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    @ jwk

    Stöbere mal hier im Forum. Hier wurde schon mal auf eine kostenlose ältere Version von Acronis True Image verwiesen, die zu Promotionzwecken verschenkt wurde. Vielleicht ist das Angebot noch gültig.
     
  10. Jkw

    Jkw Byte

    Jo, danke an alle!!! Muss ich nur die Windows Partition sichern um XP nicht neuinstallieren zu müssen???
     
  11. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    da du eine WD-Platte hast, kannst du deren kostenloses Tool verwenden und damit die alte HD auf eine neue 1:1 kopieren
     
  12. KRennz

    KRennz Kbyte

    Ich würde mioch beeilen. Habe son Geschoss von meinem Sohn da liegen. Fing plötzlich an zu knistern und dann waren alle daten futsch. Selbst mit Rettungstools war da nichts mehr zu machen. Elektronik empty.

    WD 400BB - 00CLB0 vom 1.10.01 CAVIAR:mad:
     
  13. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    *und schon steht hier wieder nix!* :rolleyes:
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Version 7 ist kostenlos, man muß sich nur kurz beim Hersteller registrieren.
     
  15. Jkw

    Jkw Byte

    Ich hab das Backup jetzt mit Nero 7 gemacht ist das O.K.??? Habt/Haben Ihr/Sie damit gute Erfahrungen???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen