1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte schaltet sich aus und an !!! Virus ???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Mr.Floppy2005, 29. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.Floppy2005

    Mr.Floppy2005 ROM

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo Leute !!!

    Ich hab folgendes Problem, bin seit eben der meinung, dass es nur noch ein Virus sein kann !!! Bloß was für einer ?? und wie finde ich diesen, die virenprogramme die ich bis jetzt ausprobiert habe, haben nix gefunden (antivir, bitdefender)

    folgendes Problem !!!

    Vor einigen Wochen musste ich folgendes Phänomen feststellen, meine Maxtor Festplatte schaltete sich plötzlich ab (hörbar), 1 sekunde später ging sie wieder an, natürlich blieb der pc hängen !!
    Dies war bei jedem neustart so, starten ließ der pc sich, aber sobald die festplatte beansprucht wurde, machte es wieder klick ( aus ), klack ( wieder an ) --> pc hängt !

    ich formatierte die platte und hab win XP neu inst. danach lief der pc wieder eine woche, dann trat das selbe phänomen wieder auf ! seitdem hab ich den pc inne ecke gestellt, weil ich keine lust und zeit hatte mich weiter zu beschäftigen, ich dachte die festplatte hat einen leichten schaden !

    Nun hab ich mir am Wochenende von nem kumpel ne alte festplatte geliehen, hab die ran gesteckt und ganz normal windows und alles inst. lief jetzt 2 tage problemlos !
    Nun dachte ich mir, ich kanns ja probiern meine daten von meiner alten platte (nur einige bilder) zu retten, steckte die Maxtor als 2. Platte ran und kopierte die bilder, nach ca. 16 st. machte es wieder klick, klack und die festplatte verschwand aus dem laufenden windows system !
    Ich startete den pc neu um mit dem kopieren fortzufahren, klaptte auch alles, bis auf einmal die festplatte von meinem kumpel die selben symtome zeigt, jetzt haben beide platten diesen fehler !!!

    So nun seit ihr dranne !!!

    Meinungen, Rat ??? Bin gespannt auf eure Antworten was das sein könnte !!!
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. FrancescoL

    FrancescoL ROM

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    6
    hast du vielleicht ne SCSI-Festplatte?
    denn diese haben auch die angewohnheit sich bei nichtbenutzung auszuschalten und haben es manchmal schwer sich wieder anzuschalten.
    dies kann man beheben unter den energieoptionen des PC's (systemsteuerung).


    mfg

    Franco
     
  4. copacetic

    copacetic Byte

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    8
    Hi,

    hört sich verdächtig an. Ich würde auf einen defekten IDE kontroller tippen. Am besten einfach mal einen festplattentest versuchen durchzuführen. Für Maxtor einfach die PowerMax Tools von maxtor.de runterladen, eine bootdisk erstellen, und dann einen kompletten scan machen. Wenn deine platte im eimer ist, und die platte von deinen kumpel auch, dann warscheinlich defekter IDE kontroller.

    Noch eine möglichkeit könnte ein defektes Netzteil sein, was die platte nicht mit genügend strom versorgen kann. Bitte verbessere mich wenn ich hier falsch liege, aber ich bezweifel dass es an ein virus liegt.

    mfg
    Copacetic
     
  5. Mr.Floppy2005

    Mr.Floppy2005 ROM

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    3
    also scsi festplatten sind es beide nicht !!!

    defekter IDE controler denk ich nich !

    1. Grund:

    das MSI KT4 ultra ist nagel neu, insg. vielleicht 100 st. gelaufen

    2. bevor ich meine alte festplatte angeschlossen hatte und bevor ich die dateien kopiert hab, lief die 2. platte von meinem kumpel tadellos !!!

    immer weiter mit Meinungen !! :)))

    die programme probier ich nacher !!
     
  6. Hdog

    Hdog ROM

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo!! Ich habe auch mal so ein Problem gehabt. Bei mir ist einfach ein Festplatte zu warm geworden. Eine andere Möglichkeit ist, das dir die Festplatte den dienst komplett versagt. mach mal besser ne Datensicherung. Sicher ist Sicher!!
     
  7. Mr.Floppy2005

    Mr.Floppy2005 ROM

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    3
    naja dat is bloß meine windows platte, dat is schon extra so meine daten platte hab ich zum glück wohl rechtzeitig rausgenommen !!! Nur die paar bilder darauf (ca 20 st.) hät ich schon noch gern gehabt weil die auffen desktop waren, wenn nich is egal !

    Aber das zu warm werden erklärt nich warum die eine Platte die andere ansteckt und die 2. nun die selben symtome zeigt !!!
     
  8. Nach1schwärmer

    Nach1schwärmer ROM

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    1
    Hm, stöbere grad mal so in den foren, weil ich auch so ein ähnliches probleme habe, jedoch habe ich 2 festplatten (eine Maxtor, 200GB und eine andere ältere 75 GB) und davon schaltet sich immer die 2. ab (bei mir is es nicht die maxtor, die andere ^^) ohne Grunde (überhitzung ausgeschlossen, da selbst beim ersten start am tag) und irgendwann auch ohne grund ist sie wieder da. ABER ich habe genau das selbe mainbord wie du drin, das MSI KT4V ultra, komisch oder? an dem problem verzweifle ich schon die ganze zeit
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen