1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte schaltet während Betrieb ab

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Zocker01, 18. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zocker01

    Zocker01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    132
    hi,
    hab folgendes Problem. meine Western Digital WD400BB festplatte schaltet sich wenn ich von einer zu anderen festplatte kopiere mittendrin ab. dann rebootet der computer komplett. beim neustart, wenn das bios die laufwerke erkennt, hört man deutlich, daß die WD festplatte neu anläuf. *????*
    Woran kann das liegen?? Netzteil?
    habe die platte schon etwas länger. hat auch bis letztens bestens funktoniert.
    das WD HDD-Tool hat keine Fehler gefunden....

    mein system:
    athlon 1000
    256mb ram
    1x Western Digital 400BB 40 GB HDD
    1x IBM DHEA 6,5GB HDD
    WinXP
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    mit Doppelpostings machst du Dir hier keine Freunde, les doch mal die Nutzungsbedingungen...
    Grüße
    Gerd
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=106396
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen