1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte sehr laut

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Bierschinken, 5. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bierschinken

    Bierschinken Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    80
    Hallo erstmal
    Ich hab mir vor ca. nen 3/4 Jahr einen PC in einer Norma-Filiale
    gekauft. Das Gerät läuft tadellos. Jedoch die Festplatte ist
    extrem laut. Man hört sogar klar und deutlich wenn ich nur die
    Maus bewege. Laut Testergebnisse soll sie ja wirklich etwas laut
    sein. Aber wie finde ich heraus ob`s nun wirklich normal ist oder
    sie einen Defekt hat.
    Meine Freunde erschrecken jedenfalls immer wenn ich meinen
    PC hochfahre!!

    MfG Mad
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    80
    Das sind wirklich gute Tipps! Ich hoffe ich kann mein Problem
    dadurch lösen. Vielen Dank.

    Mad
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.612
    Wenn die Festplatte ständig zu laut ist, muss das nicht unbedingt von der Platte kommen, sondern kann auch durch Schwingungen, die auf den Laufwerkskäfig übertragen werden hervorgerufen werden (Resonanzschwingungen). Der ganze Laufwerkskäfig wirkt dann wie ein Geräuschverstärker. dagegen kann man Abhilfe schaffen, indem man die Festplatte vom Gehäuse entkoppelt. Es gibt dafür extra Einbausätze.
    siehe: http://www.silenthardware.de/forum/index.php?showtopic=1240

    Man muss sich nicht mit dem "Scheppern" abfinden.

    Um rauszufinden, ob deine Platte ok. ist, stelle im BIOS den SMART ein und lasse dir die Auswertung in AIDA32 anzeigen.

    Wenn die Platte kein SMART hat, kannst du dir ein Analyseprogramm von der Homepage des Festplatenherstellers herunterladen.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Bist du sicher dass es die Festplatte is?
    Die springt doch nicht an wenn man die Maus bewegt.

    Wo genau kommt das Geräusch her, aus dem Rechner oder aus den Boxen?

    Bei meinem alten PC is es so, dass ich bei CPU-Belastung oder wenn ich die Maus bewege ein Brummen auf den Boxen habe. Ich nehme an, da is was net richtig abgeschirmt is.

    Das is vielleicht auch bei dir so.

    Wenn du trotzdem die Platte testen willst, lass mal Scandisk oder chkdsk drüber laufen, je nach OS.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen