1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte (slave) verschlüsseln, ohne master?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bullseye, 28. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bullseye

    bullseye Guest

    Hallo,

    ich kenn einige Tools wie DriveCrypt, SafeGuard, das eine von Steganos und ich habe von TPG gehört. Meine Frage ist nun. Kann ich eines dieser Programme bzw. kennt jemand ein Programm mit dem ich eine Festplatte verschlüsseln kann, die als slave genutzt wird?

    Festplatte 1 (master): Betriebssystem
    Festplatte 2 (slave): nur Dateien

    Oder muss ich unbedingt ein Verschlüsselungsprogramm auf dem master installieren um die zweite Festplatte wo sich nur Dateien drauf befinden zu verschlüsseln?

    Need Help!

    mfg
    bullseye
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Wie sollte das wohl anders funktionieren, als dass das Programm erst mal installiert werden muss? Schließlich möchtest du die Daten ja auch wieder lesen können.
     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Ich kapier dein Problem nicht ganz... die Verschlüsselungsprogramme verschlüssen nicht nach "Master" oder "Slave"... das geht denen am A**** vorbei. Sie verschlüsseln einfach Partitionen, Verzeichnisse.... und natürlich muss das Programm irgendwo installiert werden
     
  4. bullseye

    bullseye Guest

    Hallo,

    ja die master soll nicht verschlüsselt werden. Ich will auf die master nur das Verschlüsselungs-Programm installieren, welches die zweite Platte verschlüsseln soll.

    Wie läuft das eigentlich genau ab?

    Das Verschlüsselungsprogramm sorgt dafür, dass die Platte entschlüsselt werden kann? Damit das passieren kann benötigt das Programm noch einen Schlüssel?

    Das bedeutet ich brauche mir nur die Programmversion merken und den Schlüssel, dann kann ich die Platte jederzeit auf jedem PC wieder entschlüsseln?

    Ist das so richtig?


    Was für Verschlüsselungsprogramme benutzt Ihr?


    mfg
    bullseye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen