1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Festplatte spinnt ?? Win XP

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von michi-nbg, 2. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. michi-nbg

    michi-nbg ROM

    Hilfe !!!!!
    Die Festplatte meines Notebooks bootet nicht mehr. Warum ? Die Fehlermeldung kommt so schnell, dass ich sie gar nicht lesen kann, dann geht der rechner sofort aus.

    Ich habe die Festplatte nun an meinen "normalen" PC angeschlossen.
    Die Festplatte war auf NTFS Formatiert und ich mußte zur Anmeldung an meinen Laptop ein Kennwort eingeben.

    Nun mein Problem:

    Ich kann die Ordner zwar sehen, aber nicht öffnen. Zugriff verweigert!!

    Was nun ??

    Falls jemand eine Rat hat, wäre ich um jede Hilfe dankbar. Meine ganzen Urlaubsbilder sind weg. jaja Datensicherung - ich werde mich bessern

    Vielen Dank
     
  2. Aegis

    Aegis Kbyte

    Schnell und einfach -> Versuchen zu formatieren...

    Ach ja, im BIOS kannst du den Ablauf mit der PAUSE Taste anhalten, so kannst du vieleicht die Fehlermeldung lesen...

    MfG
    Aegis
     
  3. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    @ michi-nbg

    Versuche deinen Laptop im abgesicherten Modus zu starten http://www.bsi.de/av/texte/winsave.htm#WindowsXP und wähle dann "Letzte als funktionierende bekannte Konfiguration" aus.

    Sollte dies funktionieren, dann mach folgendes: Rechtsklick auf Arbeitsplatz-> Eigenschaften-> Erweitert-> Einstellungen unter "Starten und Wiederherstellen"
    Häckchen bei "Automatisch Neustart durchführen" entfernen -> OK
    Dann wird dir wieder ein Bluescreen angezeigt. Danach Neustart und die Fehlermeldung des Bluescreens posten.

    Ps.
    Hast du irgendwelche Treiber erneuert oder Hardware getauscht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen