1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte statt 39 GB nur 6 GB groß!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von AIP, 27. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AIP

    AIP ROM

    Registriert seit:
    17. Juli 2000
    Beiträge:
    3
    Ich möchte mich rstmal an alle Entschuldigen, die sagen: "das wurde doch schon 10000 mal gefragt!"
    Ihr habt recht, aber das funktioniert irgentwie alles nicht!
    Also mein Problem: Ich hab mir eine neue Festplatte Fujitsu MPG3409AT-F gekauft und schön braf in meinen PC eingebaut. Mein Bios zeigt korekt an, wie das Ding heist. Nun lasse ich FDisk durch laufen, was ein bischen Scant und dann fragt, ob ich den ganzen Festpaltenpaltz benutzen will. Ich sag erstmal ja. Später kann man ja noch mit Partion Magic was dran ändern. Doch dann:
    Ich hab nur 6836 MB auf der Festplatte!!!
    Aber eigentlich sollten ist 39088 MB sein. So nun hab ich probiert das ganze mit Partion Magic 4.01 (thx an PC-Welt!) probiert, doch das zeicht auch nur 6 GB an. Nun hab ich auch Xfdisk ausprobiert, was im Tec-Channel-Forum empfolen wurde ausprobiert, das funktioniert noch weniger. Auf die deutsche Website von Fujitsu konnte man vorhin auch nicht zugreifen! Meine Frage nun:
    Wie kann ich den vollen Platz der Festplatte erreichen????
    Ich habe übrigens ein Gigabyte Dualbios BX2000.
    Bitte bitte Helft mir!!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen