1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte streikt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von odin1607, 5. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    Ich habe ein riesiges Problem!! Meine Festplatte (40GB Samsung) läuft nicht mehr. Beim booten zeig sie zwar OK aber dann passiert nichts mehr. Ich habe mir jetzt eine neue Festplatte eingebaut und Win XP neu installiert, anschliessend die alte Festplatte angeschlossen und da kam der Hammer, da stand dann Festplatte nicht formatiert, aber ich möchte sie auch garnicht formatieren da ich wichtige Dateien drauf habe (und leider keine Sicherung gemacht habe). Eigentlich hat sie ein NTSF- Dateisystem aber jetzt erkennt win xp kein Dateisystem mehr. Wer kann mir Helfen???

    Habe jetzt mit dem PC Inspektor File Recovery versucht die Festplatte zu durchsuchen, aber auch ohne Erfolg.
    Erst erscheint "root directory cluster" und wenn ich auf Vorschau gehe erscheint " Access violation at address004B6A7C in module `filerecovery.exe`write of address 20BD631D".
    Kann mir denn niemand hier helfen?
    Sagt doch mal was!!
    [Diese Nachricht wurde von odin1607 am 05.09.2002 | 20:48 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von odin1607 am 05.09.2002 | 20:57 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von odin1607 am 05.09.2002 | 22:53 geändert.]
     
  2. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    HI
    Habe meine Festplatte jetzt Formatiert und sie läuft wieder.
    Auch wenn ihr mir nicht viel helfen konntet, möchte ich mich trotzdem für die Mühe bedanken

    Gruß Mario
     
  3. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    HI
    Ich hatte die festplatte auch schon bei meinem Sohn im PC und da war genau das gleiche Problem
    Gruß
     
  4. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    HI
    Da stand:
    Laufwerk2 (Samsung SV4084H)
    Smart Status-Test: Bestanden
    Ergebnis des 90Sekunden-Test: Bestanden
    Überprüfung der Dateistruktur : Nicht unterstützt
     
  5. hws5

    hws5 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    44
    Hi super RSpezi,
    dann bin ich ja beruhigt.
    Gruß
     
  6. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    HI
    Leute streitet euch nicht das ist sicher nicht Sinn und Zweck meines Anliegens
    Gruß
     
  7. hws5

    hws5 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    44
    Hi,
    na gut wie ist der Test gelaufen hat im Bericht über die Platte -sofern Tests überhaupt zu Ende gelaufen etwas gestanden und wenn was am besten Test speichern eh nur Textd. und mitteilen.
    Gruß
     
  8. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    HI
    hab ich gemacht aber auch ohne Erfolg. Das Programm hat zwar keine Fehler gefunden aber konnte die partitionen auch nicht lesen
     
  9. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    HI
    Ich habe ein K7S5A Mainboard von Elitegroup. Die Festplatte ist eine Samsung SV4084H.
    Wie das Programm genau heißt weiß ich nicht mehr hatte son komischen Namen auf den PC heißt es jedenfalls SHDIAG
    Gruß
     
  10. hws5

    hws5 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    44
    Hallo,
    nicht zu vorlaut!
    Data Advisor ist mit Sicherheit eins der besten die momentan auf dem Markt sind und gleichzeitig wird etwas mehr geprüft was sehr wichtig ist.
    Logisch haben die Plattenhersteller ihre eigenen aber sagen die wirklich alles?
    Trau schau wem.
    Gruß
     
  11. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    HI
    Habe das Diagnose program runtergeladen und Laufenlassen aber ohne Erfolg das Programm sagt ich habe keine Samsung obwohl es auf der Festplatte steht und der PC es auch so erkennt auch wenn es das einnzige ist was er anscheinend richtig erkennt.

    Gruß Mario
     
  12. hws5

    hws5 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    44
    Hi
    also noch ne möglichkeit die ich vor allem zuerst ausführen würde da wir da mit Sicherheit mehr erfahren.
    http://www.ontrack.de/kostenlosesoftware/
    dort Data Advisor runterladen Startdisk erstellen lassen damit booten alle Tests auswählen abwarten und nen klinen Bericht ansagen

    Gruß
     
  13. hws5

    hws5 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    44
    Hi,
    jetzt wirds aber lustig was sagt die Kiste eigentlich noch so alles

    RAW- bezeichnet eine Schreib- beziehungsweise Lesemethode, die genutzt wird, um kopiergeschützte CDs zu duplizieren.
    Finde ich MS geil
    Ich denke wir reden über eine HDD?
    Also zwei Minütchen brauch ich erst mal
    Gruß
     
  14. hws5

    hws5 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    44
    Hallo,
    Nachtrag
    ChkdskDient zur Erstellung und zum Anzeigen eines Statusberichts für den Datenträger. Der Befehl chkdsk zeigt auch logische Fehler des Datenträgers an und behebt diese.

    Der Befehl chkdsk steht mit den unten aufgeführten Parametern nur bei Verwendung der Wiederherstellungskonsole zur Verfügung. An der Eingabeaufforderung ist der Befehl chkdsk mit anderen Parametern verfügbar.

    chkdsk [Laufwerk:] [/p] [/r]

    Parameter

    Keine

    Ohne Parameter zeigt chkdsk den Status des Datenträgers des aktuellen Laufwerks an.

    Laufwerk:

    Gibt den mit chkdsk zu prüfenden Datenträger an.

    /p

    Führt eine ausführliche Überprüfung durch, auch wenn Sie das Laufwerk nicht für die Ausführung von chkdsk markiert haben. Bei diesem Parameter werden keine Änderungen am Laufwerk vorgenommen.

    /r

    Sucht beschädigte Sektoren und stellt lesbare Informationen wieder her. Impliziert den Parameter /p.

    Anmerkung

    Für chkdsk wird die Datei Autochk.exe benötigt. Wenn sich diese Datei nicht im Startverzeichnis (Standardeinstellung ist %systemroot%System32) befindet, wird sie auf der Windows-Installations-CD gesucht. Wenn Sie einen Multibootcomputer verwenden, müssen Sie den Befehl auf dem Laufwerk aufrufen, auf dem Windows installiert.
    Gruß
     
  15. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    Hallo
    Muß mich mal entschuldigen war mein Fehler hatte falschen Laufwerksbuchstaben eingegeben.
    Jetzt Sagt er mir CHKDSK ist nicht für RAW Laufwerke geeignet.
    Was sind RAW Laufwerke?
    Gruß Mario
     
  16. hws5

    hws5 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    44
    Hi,
    jetzt bin ich aber bischen baff.
    Gut hab Dir greade ne Email geschickt.
    wenn Du die hast gibt es zwei / drei möglichkeiten wie man vorgehen sollte.
    1. Du lässt die LW wie sie sind
    darauf achten das nun kein Fehler mehr sich einschleicht Tipp tipp
    2. nur die besagte Platte die Spinnt ist angeschloßen
    zu 2> erst CHKDSK laufen lassen wenn dewr nun wirklich nicht mehr findet wird es einfach eng.
    Fixboot neu erstellen lassen,jedoch erst ein letzter Versuch mit
    3.System reparieren
    lass die besagte Platte drin CD rein als wolltest Du neu installieren
    an dem Punkt wo er nach einem System sucht wird erneut die Reparatur angeboten
    allerdings ist auch hier das Risiko wie bei allen andern vorhanden
    das wenn die Partition nicht erkannt wird das Ding gegessen ist.
    So gesehen kann die neuerstellung durch FIXBOOT zunächst mehr bringen.
    Gruß
     
  17. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    Hallo hws
    hab das schon richtig gemacht
    trotzdem kam kein Parameter
     
  18. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    Hallo
    Hab ich alles hinter mir. Ich denke schon das sie noch geht denn wenn ich sie anklicke sagt er mir ja dass sie nicht formatiert ist aber ich möchte es (noch) nicht ausprobieren was passiert wenn ich auf formatieren klicke
    Jumperung ist auch richtig 100%ig
     
  19. hws5

    hws5 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    44
    Hallo,
    tschuldigung wusste nicht das Du Dich da nicht auskennst.
    Also CHKDSK /F
    die erste wenn Du CHKDSK/help bzw ? eingibst erhälst Du eine Übersicht über die Paras
    Gruß
    [Diese Nachricht wurde von hws5 am 05.09.2002 | 23:07 geändert.]
     
  20. odin1607

    odin1607 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27
    CHKDSK sagt es wurde kein parameter angegeben
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen