1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

festplatte treibt mich in den wahnsinn

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mannyk, 29. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    hi!
    unter winXP prof, hab ich ein prob mit meiner festplatte. In kurzen Zeitintervallen, macht die sich lautstark bemerkbar, als würde ich sie ungemein belasten (als Suche ich was oder öffne ein großen, koplexes programm). Das problem tritt auf, egal was ich mache (auch wenn niemand am pc ist und alle user abgemeldet sind.)
    Es ist also kein Dienst und die CPU-Auslastung liegt bei 0-2% (davon sind 99% Leerlaufprozess). Auch nach dem Defragmentieren war die Situation keine andere!
    wer weiss da rat?
    mfg,
    manny
     
  2. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    also, hab mal ne Sicherung meiner Daten gemacht. Und jetzt ist das Geräusch gar nicht mehr da!
    Umso besser :)
    Und auf die Platte (+PC) hab ich eh garantie!
    mfg,
    manny
     
  3. Somebody

    Somebody Megabyte

    Wenn die Platte an einem anderen PC die gleichen Geräusche macht, würde ich dir raten sie schnellstens umzutauschen.

    Nur man muss vorher sicher gehen, das der Fehler reproduzierbar ist.

    MfG

    René
     
  4. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    hi!
    meine Festplatte ist ne Seageate ST380020A
    Unter Win98 tritt das problem auch auf. Es liegt also an der HD.
    Und deshalb auch nach dem leeren der temp. Ordner keine andere Situation!
    mfg,
    manny
     
  5. Somebody

    Somebody Megabyte

    Um was für eine HDD handelt es sich genau?
    Macht die Festplatte diese Geräusche nur unter XP oder mittlerweile auch unter anderen BS?

    Kenne ein ähnliches Problem von WinME.
    Da lag es an der Systemwiederherstellung die versuchte ein Backup zu machen wenn man mal große Dateimengen verschoben hat.
    Wie voll ist der Temporäre Ordner?

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen