1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte umbauen??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von schlumpf69, 30. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schlumpf69

    schlumpf69 Byte

    Registriert seit:
    30. April 2004
    Beiträge:
    34
    Hallo,

    hab eine defekte Festplatte sie läuft zwar noch wird aber im bios nich mehr erkannt. der chip auf der platine ist heiss, das heißt das die elektronik wohl hin ist.
    Kann man von einer baugleichen Platte die Platine umbauen damit sie wieder geht? Rein theoretisch müßte das doch gehen oder is im inneren auch noch elektronik?
     
  2. Tueftli

    Tueftli Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    276
    Hallo!

    Rein theoretisch ;) glaube ich nicht, dass das funktioniert!
    Jede Platte (auch vom gleichen Modell) hat individuelle, herstellungsbedingte Servoinformationen und auch Informationen über defekte Bereiche auf einem der Festplattenplatter usw.
    Vielleicht wäre es aber möglich, diese Informationen auszulesen und in eine andere Platine einzulesen.

    Vielleicht klappt es aber auch so, denn viele Platten speichern diese Infos nicht unbedingt auf der Platine sondern auf der Festplatte selber.
    Probiers mal aus und lass es uns wissen, ob es funktioniert hat! Ist auf jeden Fall interessant! :)

    Flo
     
  3. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Funzelt -in der Regel- auch praktisch.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen