1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

festplatte und minus temp..

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von tyteblunt, 14. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tyteblunt

    tyteblunt ROM

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Guten Morgen und Hallo zusammen!

    mein erster beitrag hier
    (falls ich im falschen subforum gepostet habe, bitte verschieben...)

    folgendes problem
    und ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen


    ich habe heute nacht meine externe festplatte im auto liegen lassen und heute morgen gegen 6uhr bin ich schlagartig wach geworden und dachte nur, *******! :aua:

    platte rausgeholt
    und sie war eiseskalt...klar, bei minus temperaturen...


    ich habe sie noch nicht angeschlossen/angeschaltet
    sondern sie bekommt erstmal bis heute mittag mein wohnungsklima ab


    frage:
    kann was passieren?
    platte im eimer?
    tipps?


    ich hoffe sehr auf eure hilfe


    erstmal vielen dank


    Gruß
    ...TB...
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Lass die Festplatte einige Stunden liegen, bis sie sich an die Raumtemperatur angepasst hat, dann sollte nichts passieren.
     
  3. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    normalerweise halten platten so daumen pi/2 im betrieb 5 bis 50°C und abgeschaltet -40 bis 50° aus. also wenn du nicht am südpol wohnst ist alles ok ;)

    ach ja: alles "nicht kondensierend". bedeutet: kein kondenswasser erlaubt...
     
  4. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    der platte wird nichts passieren, denn so empfindlich geenüber hitze/kälte sind die dinger nicht....

    ich hab meine auch schon im auto liegen lassen ( in kroatien) und da wars brütend heiß, und sie lebt heute noch
     
  5. tyteblunt

    tyteblunt ROM

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    erstmal danke jungs!

    platte lebt
    funktioniert und mein shockmoment ist auch weg

    hätte mir definitiv in den ***** gebissen wenn die platte hinüber wäre...

    aber läuft als wäre nie was gewesen *dreikreuzeschlag*

    danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen