1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte verdoppeln

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Christoph2, 22. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christoph2

    Christoph2 Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2000
    Beiträge:
    17
    Ich bekomme demnächst eine wesentlich größer HD und möchte gerne aus verschiedenen Gründen meine jetzige Festplatte schlicht "rüberkopieren" - aber, und jetzt komm der Haken: ohne dass ich alles nochmal installieren und einstellen muß. Das ganze mit einem XP-Pro.-System. Wer kann mir da helfen??
    Ach ja, ein hübsches Oxymoron: Microsoft-Works.....
     
  2. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Neue Festplatte als Slave anhängen, Partitionieren und Formatieren, unter WinXP alles von C: nach D: kopieren (funktioniert under XP "xcopy C:\*.* D:\ /K /R /E /I /S /C /H" noch?), die kleinere Platte ausbauen und die gößere als Master konfigurieren.

    Jetzt von der Install-CD von XP booten und Reparieren auswählen und in die Wiederherstellungskonsole einlogen. Dort "fixboot" und "fixmbr" ausführen.

    viel Erfolg!
     
  3. Christoph2

    Christoph2 Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2000
    Beiträge:
    17
  4. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    NTFS oder FAT32?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen