1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte wechseln

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Gürkchen, 31. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gürkchen

    Gürkchen ROM

    Hallo,
    bräuchte dringend Hilfe!
    Habe mir eine neue größere Festplatte (80MB)zugelegt
    und will die kleinere (40MB) ausbauen.
    Habe meine Dateien mit Hilfe von Drive Magic 7.0 kopiert.
    Wenn ich nun die alte Festplatte ausbaue boote mein PC nicht mehr hoch.
    PS Betriebssystem Win XP Home
     
  2. earth

    earth Megabyte

    Starte mal mit Bootdiskette(nur neue Platte angehängt),
    dann mit fdisk eingabe: fdisk /mbr eingeben. Damit wird der MBR neu geschrieben, da der wahrscheinlich nicht mit rüberkopiert wurde.


    MfG
    earth
     
  3. earth

    earth Megabyte

    Kannst du mal die Fehlermeldung Posten die du beim booten bekommst?

    MfG
    earth
     
  4. Gürkchen

    Gürkchen ROM

    Ja habe sie aktiviert geht trotzdem nicht
     
  5. earth

    earth Megabyte

    Auch wenn ich mich wiederhole, hast du die Part. auf der neuen Platte aktiviert( Fdisk, oder klemme die alte an und dann im Festpalttenmanager Part. aktivieren.).


    MfG
    earth
     
  6. Gürkchen

    Gürkchen ROM

    Hallo eine frohes neues Jahr wünsche ich euch allen!

    Auf mein Problem zurück zukommen versuche ich es noch einmal zubeschreiben.

    Habe eine 40GB FP mit Windows XP Home und möchte diese gegen eine 80GB FP austauschen.Habe mit Drive Image 7.0 meine Daten von C: nach G: kopiert,weil ich nicht alle Programme neu installieren möchte

    Alte FP ist als Slave und neue FP als Master gejumpert

    wenn ich jetzt alte FP abklemme boote PC nicht hoch.

    Gruß Gürkchen
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Deshalb hab ich ja gefragt, ob er noch ne andere Platte drin hat.
    Wenn nicht hätt er ja mit der 40GB Platte auch sein OS ausgebaut.

    @ Gürkchen

    Gib doch mal genau an, welche Laufwerke du in deinem PC hast und wie sie angeschlossen sind.
    Das würde die Verwirrung etwas legen.
     
  8. jumper1

    jumper1 Kbyte

    also bei euch blick ich nun nicht mehr durch. Wie sollte denn der pc booten , wenn eine neue nackte festplatte drinnen ist?? selbst wenn die C-partition von der alten platte übertragen ist, fehlt meines erachtens auf der neuen immer noch der bootsektor, sprich NDLSR. Allerdíngs sollte der pc dies beim bootveruch dann auch melden.
    Was ist denn auf dem bildschirm zu sehen?? genauere angaben wären schon mal nicht schlecht.
    gruss j1
     
  9. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Du hast schon noch ne andere Platte im PC, oder?
    Die, auf der Windows ist?

    Hast du die neue Platte ans gleiche Kabel wie die Plattte mit Windows angeschlossen? Dann muss sie als Slave dran, nicht als Master.
     
  10. Gürkchen

    Gürkchen ROM

    Viele Dank für euere Tipps
    geh jetzt offline und werde die Tipps ausprobieren

    Gruß Gürkchen
     
  11. Gürkchen

    Gürkchen ROM

    nein alte festplatte ist noch im BIOS eingetragen
     
  12. earth

    earth Megabyte

    Wenn die Platte im BIOS erkannt wird, DOS Startdiskette oder im Festplattenmanager die Partion von der gebootet werden soll als aktiv markieren und noch mal probieren.



    MfG
    earth
     
  13. Gürkchen

    Gürkchen ROM

    Bitte etwas genauer,bin kein Experte
    danke
     
  14. earth

    earth Megabyte

    setze doch mal die Partion aktiv mit fdisk.


    MfG
    earth
     
  15. Gürkchen

    Gürkchen ROM

    Sorry
    natürlich GB
    Die Platte ist als Master gejumpert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen