1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

festplatte wird bei jedem kaltstart nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von jacen_solo, 6. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jacen_solo

    jacen_solo Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    28
    hi
    hab win xp pro 2gig ram atlon xp 64 3500+ asus a8n sli 1x gf 6600 gt
    netzteil:400w 3.3v=28a +5v=40a 12v=18a
    mein problem ist das das betriebssytem nicht startet wenn ich den pc ausschalte bei neustart triit ds prob nicht auf
    fehlermeldung:insert system disk and reboot
    dann muß ich reseten u im bios jedesmal die bootplatte auswählen
    hab schon sata boot platte u ide festplatte raus u nagelneue sata rein
    neue chipsettreiber auch drauf
    seltsam findet ihr nicht ab und zu möcht ich den pc doch ausschalten u paar stunden später wieder einschalten ohne im bios die bootplatte zu wählen:aua:
    mfg
    christian
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    welche Festplatten hast du? Welche BIOS-Version? Wo sind die (SATA-)HDs angeschlossen(nForce oder Silicon)?
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Auch hier: CMOS-Batterie testen. Offensichtlich vergißt das BIOS die aktuellen Einstellungen, wenn die Kiste vom 230V-Netz getrennt wird. Kiste auf, Batterie suchen (ist silbern und hat etwa den Durchmesser eines 1€-Stücks), ausbauen, ersetzen. Ist jedenfalls billiger als ne neue HD...

    MfG Raberti
     
  4. jacen_solo

    jacen_solo Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    28
    danke
    hab sata seagate barracuda 7200.7 mit 200gb alt u sata seagate baracuda 7200.9 mit 250 gbwenn die allte ausgebaut ist habe genau das selbe phänomen wie
    nachoman http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=196586
    bootet beim 2. versuch wenn die alte dabei ist muß ich selbst auswählen auf welcher das os ist wegen batterie dann müßter er doch auch die uhrzeit vergessen oder ? ka ich(mach gleich mal reboot u schau nach)
    iplatten sind an nforce angeschlossen die schwarzen sata stecker hab noch rote das silicon raid is im bios deaktiviert
    bios:phoenix award v6.00PG revision 1002 sytem bios date 11/26/2004
    video bios 10/28/2004
     
  5. jacen_solo

    jacen_solo Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    28
    glaube kanns jetzt eingrenzen
    uhrzeit passt also dürfte batterie okay sein
    hab test weise silicon raid aktiviert aber da bei roten steckern sata raid dabei steht war das wohl nix wieder deaktt
    schneller start deaktiviert u seltsamerweise findet er bootplatte 2sata u os jetzt
    kann das prob mit ram oder graka sein ? gf 6600 gt 128mb neueste nvidi treiber kein grafik bios update gemacht temp ok lüfter läuft nur bei offenen gehäuse "roffelt" sie etwas ka wie genau beschreiben solll battlefield 2 spielen geht jedenfalls
    ram: 2gbdual
    2x 512 DD1N- 400D25-C1ddr sdram PC 3200 200MHz
    2x corsair VS512MB400
    speicher timing 2.5-3-3-8 CL-RCD-RP-RAS
    mach nochmal kaltstart und wiederhol test mit schnellstart deaktiviert
     
  6. jacen_solo

    jacen_solo Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    28
    scheint der ram gewesen zus ein 2x 512 corsair raus u er bootet beim ersten mal auch mit schnelem start aktiviert
    fahr jetzt indie stadt neu rams holen
    tc u cu
    christian
     
  7. Nachoman

    Nachoman Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    und wars nun der RAM? Bei mir war er es definitiv nicht...
     
  8. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    danke für die Info... aber könntest du nächstes Mal versuchen in Deutsch und ganzen Sätzen zu schreiben? Oder ist nur deine Tastatur defekt - dann kauf gleich eine neue mit...:rolleyes:
     
  9. jacen_solo

    jacen_solo Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    28
    leider doch nicht habe ein neues motherboard über garantie bestellen müssen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen