1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte wird im Bios nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von berwie, 13. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. berwie

    berwie Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    48
    Hallo Leute,
    ich habe ein riesiges Problem:
    Meine Privat gekaufte Festplatte wird im Bios nicht erkannt (MaxtorD540X-4K 60 GB).
    Habe die Fp als Cable sel,Master ,oder als 2.Platte Slave gejumpert.NICHTS.Auch habe ich die FP en einem anderen Rechner eingebaut,Als Master,Slave auch nichts.
    Eine noname 2 GB wird erkannt und läuft auch.
    Board Elitegropup K7S5A.

    Ist wohl Elektronicschrott???
    Oder weiß einer noch einen Tip?
    berwie
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    yap sieht so aus :rip:
     
  3. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Tausche, wenn möglich auch gleich das Board aus. Bei ner Freundin verlieren sich ständig die BIOS-Einstellungen, was wohl auf einen 'Produktionsfehler' des Boards zurückzuführen ist.
     
  4. berwie

    berwie Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    48
    Hallo,
    bei meiner anderen FP wird die im Bios erkannt und bleibt auch nach aus-einschalten erkannt.
    berwie
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen