1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte wird manchmal nicht erkannt (Bios) ??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von underboex, 14. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. underboex

    underboex ROM

    Registriert seit:
    12. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo an Alle,

    also in meinem Uralt PC (PI 200 Mhz - reine Surfmaschine) wurde vor etwa 4,5 Jahren eine 20 Gb IBM Festplatte eingbaut und lief bis vor kurzem einwandfrei. Das damalige Problem mit der 8 GB Grenze (Int 13h Erweiterung der Adressierung) wurde durch ein BIOS update behoben.

    Seit einiger Zeit zickt die Platte: mal läuft sie normal an und die Kiste bootet und mal zeigt das Feld auf dem schwarzen Schirm mit den BIOS Ausgaben bei der primery hard disk ....: none an.

    Klar dachte ich - IBM hatte mal nen Problem mit der Standzeit (Lebensdauer) ihrer Platten - die gibt wohl den Geist auf - würde wohl jeder nach 4,5 Jahren denken. Also noch schnell ne neue Sicherung gefahren und losgelaufen und eine neue Platte besorgt.

    Mit Hinblick auf den geplanten Austausch der alten Maschine gegen etwas moderneres habe ich mich für die 160 GB Samsung mit 8 MB Cache entschieden. Ich bin mir im klaren das ich eventuell nur 32 GB bzw. nur 128 GB nutzen kann. Umso erstaunter war ich das fdisk (der Knoppix 3.6 - also live linux) volle 160 GB partitionieren konnte, unter windows ME kann ich etwa 128 GB ansprechen.

    Nun leider kommt der Fehler des "nicht erkennens" auch weiter vor. Jetzt stellt sich die Frage: woran liegt das. Ich gehe mitlerweile davon aus, das die 20 GB IBM Platte noch in Ordnung ist und irgentwas am Mainboard/Controller/etc faul ist.

    Die Platte läuft manchmal nicht mal an.

    Jumperung ist OK, Steckverbingen alle überprüft IDE + Strom, Verpolung ausgeschlossen.

    Vielleicht Netzteil? lief aber die ganze Zeit vorher??

    Ich würde mich sehr über Eure Kommentare und Tipps freuen.

    Beste Grüße
    Michael
    alias underboex
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen