1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte wird nicht erkannt....

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von popo, 13. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. popo

    popo Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    66
    Hallo Leute,

    ich habe mal eine Frage zu einem ziemlich großen Problem. Habe gestern mit nem Bekannten zusammen ein neues Motherboard in dessen PC eingebaut. Eine Festplatte ( 40 GB ) haben wir vorher formatiert und die andere mit all seinen wichtigen Daten einfach so belassen. Im Bios werden jetzt beide Platten angezeigt. Beim booten werden beide Festplatten ebenfallls einwandfrei erkannt. Allerdings wird vom Betriebssystem ( Win ME ) nur die vorher formatierte angezeigt. Alle bisherigen Versuche auf die andere Festplatte zuzugreifen haben nicht funktioniert. Hat vielleicht jemand einen Trick auf Lager, wie man an die Daten herankommt ?

    Gruß

    Andi
     
  2. seppl23

    seppl23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    185
    Hallo Paul,

    konnte leider nicht früher antworten. Also die Platte ( MAXTOR ) ist eine "FAT 32 er-Platte". Im alten Rechner lief sie unter Win ME ohne Einschränkungen. Beim booten und im Bios wird sie auch erkannt. Allerdings hat die Platte jetzt im Arbeitsplatz keine Laufwerksbezeichnung mehr , daher kommen wir auch nicht dran. Das ärgerliche ist nur, dass 37 GB Daten auf der Platte sind. Gibt es denn keine Möglichkeit durch irgendwelche Tools an die Daten ranzukommen? Vielleicht könnte es man ja mal mit Partition Magic versuchen. Oder gibt es von Maxtor was zum runterladen? Vielleicht ein Installationsprogramm? Was ist denn Max Blast 3 ? Habe ich auf der Maxtor-Homepage gesehen.

    Gruß

    Andi
     
  3. popo

    popo Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    66
    Hallo Andi :)

    Also welches Betriebssystem hatte denn dein Kumpel vorher?? Vielleicht XP?? Und ist die Platte eine NTFS Platte??? wenn ja, dann hilt nur win2k oder WinXP zu installiern und sehr umständlich an die Daten ramkommen... Weil WIN ME mit NTFS nicht klar kommt bzw es nicht erkennt!

    MfG Paul
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen