1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

festplatte wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von chris1986, 21. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chris1986

    chris1986 ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    hallo
    ich habe folgendes problem.
    ich habe mir vor 3 wochen eine maxtor 6Y120PO gekauft.
    habe sie dann eingebaut und unter win XP als NTFS formatirt.
    und alles lief.
    heute habe ich mein laufwerk c (fat23) formatirt und habe jetz 2 Betriebssystema drauf (win 98 und win XP)
    Wenn ich dann auf diese festplatte zugreifen will kriege ich die fehlermeldung FALSCHER PARAMETER
    ich auf diesem laufwerk wichtoge daten gespeichert!!
    könnt ihr mir helfen???
    mfg Chris
    [Diese Nachricht wurde von chris1986 am 21.06.2003 | 01:53 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von chris1986 am 21.06.2003 | 13:24 geändert.]
     
  2. chris1986

    chris1986 ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    hi
    danke für eure hilfe aber ich habe es jetz kurz und schmerzlos gemacht.
    da ich nach der installation von win XP auch nicht mehr auf das lauffwerk zugreifen konnte und es auch nicht mehr formatieren konnte habe ich mir aus dem support von Maxtor Powermax runtergeladen und es durchlaufen lassen. hat zwar 10 stunden gedauert aber meine platte geht wieda.
    also nochmal vielen dank.
    mfg chris
     
  3. Neskaya

    Neskaya Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2002
    Beiträge:
    294
    Ich habe bei etlichen Bekannten die Rechner mit zwei Systemen eingerichtet. Damit mit dies auch richtig funktioniert, sollte man folgendes beachten:
    1. Wenn man auf alle Partitionen auch unter Windows98 zugreifen will, dann müssen alle Partitionen mit Fat32 formatiert werden.
    2. Eine FAT32-Partition unter Win98 kann nicht größer als 32 GB gross sein.
    3. Soll WindowsXP mit NTFS laufen, dann sollte es auf die Letzte verfügbare Partition installiert werden.
    4. Installiere IMMER das älteste System zuerst und XP als letztes aus Windows98 heraus!
    5. Die Win98-Partition ist i.d.R. mit ax. 8GB groß genug, wobei man XP so viel Platz wie möglich lassen sollte.
    6. Die nachträgliche Installation eines älteren Systems parallel zu XP schlägt meiner Erfahrung nach fast immer fehl.
    Das gilt auch für die Reparatur mit der Konsole.

    Ich hoffe konnte Dir damit helfen.
    MFG
     
  4. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    ok ein wenig mehr Info braucht es schon.Ich vermute mal folgendes:
    Win98 auf "C",Win XP auf "E" oder "F".

    kannst du keines der systeme starten,auch nicht im abgesicherten modus?? was für ein dateisystem hast du für XP verwendet??FAT32 oder NTFS??

    auf welcher partition sind deine zu rettenden daten??

    Die konsole von XP ist die Reparaturkonsole.Sie kann aufgerufen werden,wenn du mit der XP-Installations-CD startest.dort gibt es einen menüpunkt "REPARIEREN"
     
  5. chris1986

    chris1986 ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    die erste platte hab ich in 3 partitionen aufgeteilt.und die zweite platte is eine partition. aber win xp und win 98 sind nich auf 2 seperaten festplatten, nur auf verschiedene partitionen. wie meinst du das mit der konsole von win XP???
    [Diese Nachricht wurde von chris1986 am 21.06.2003 | 11:16 geändert.]
     
  6. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    hast du zwei partitionen drauf? XP evtl auf die erweiterte installiert??
    wenn ja,dann hast du beim formatieren auch die startdateien von deinem XP gelöscht.
    Reparatur ist IMHO nur mit der Konsole von XP möglich (von der CD starten).....

    wie genau das abläuft,kann ich dir aber nicht sagen,da ich XP und 98 auf verschiedenen unabhängigen Partitionen installiert habe.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen