1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte wirklich kaputt?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Cingsgard, 7. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cingsgard

    Cingsgard Byte

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    59
    Hallo!

    Hätt da mal eine Frage, ob es noch eine Möglichkeit gibt, eine Festplatte von WesternDigital fit zu machen. Hab schon einiges ausprobiert, bisher erfolglos.

    Anfangs hat der Rechner die Platte gar nicht mehr erkannt. Hab dann umgejumpert, dann gings wieder. Allerdings läßt sie sich (unter Windows XP) nur noch zu ca. 40 % formatieren.

    Hab dann das LowLevelFormat von WesternDigital ausprobiert, allerdings mit dem gleichen Effekt (40 %). Gibt es noch eine andere Möglichkeit oder soll ich sie entsorgen?

    Noch eins: Hab jetzt nur noch meinen eigenen Rechner. LowLevel hab ich im Rechner von der Freundin ausprobiert. Kann ich die defekte Platte zum testen in meinen eigenen Rechner einbauch und wenn ja, wie? Habe einen Raid-Controller von Adaptec 1200 A mit 2 Festplatten und Raid Level 1.

    Vielen Dank schon mal für eventuelle Vorschläge
     
  2. MAE

    MAE Guest

    Wollte auch nicht auf den Rechtschreibfehler hinweisen, sonderen nur das wenn ich deine Namen lese sträubt es mir die Haare.

    mfg:bet:
     
  3. MAE

    MAE Guest

    Hallo gebe kommputer (Computer gefällt mir besser:D )
    recht, wenn es für eine Festplatte so weit ist dann lieber so entsorgt, als wenn dann noch alle Daten drauf sind.

    mfg
     
  4. Cingsgard

    Cingsgard Byte

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    59
    Dann werd ich die Platte wohl wirklich entsorgen müssen. Dachte es mir schon fast, aber wollt halt sicher gehen, nicht daß es noch eine Möglichkeit gegeben hätte.

    Vielen Dank für Eure Mühe.
     
  5. MAE

    MAE Guest

    Hallo, du kannst die Platte auh in deinen PC einbauen. Du hast doch 2 EIDE Channel auf dem Mainboard, häng die PLatte einfach an ein IDE Kabel und da den interen Port.

    Zu deinem Problem, schau mal bei Google zu diagnose Tools für festplatten oder bei WD auf deren hp.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen