1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte zeigt falsche Grösse

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von peterpiper0815, 12. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. peterpiper0815

    peterpiper0815 ROM

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo ich hab mir gestern eine neue Festplatte geholt und eingebaut. Jetzt zeigt FDisk nur leider nicht die richtige Grösse an (47 GB). Es ist eine Samsung SV blabla mit 120 GB. Mein Rechner ist ein älteres Modell (Gigabyte Ga6-BXC Rev 2.0) mit neustem BIOS. Im BIOS wird die Platte als 120er erkannt. Ich hatte voher eine 80 GB drin die ohne Probleme funktioniert hat. Woran liegt das und wie kann ich das beheben bzw welche Alternative gibt es zu FDisk?
    Vielen Dank
     
  2. peterpiper0815

    peterpiper0815 ROM

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    3
    Danke werds probieren. Und ich hab WinXP Prof. aber was hat das denn damit zu tun?
     
  3. peterpiper0815

    peterpiper0815 ROM

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    3
    Ah, Danke hab die Datenträgerverwaltung erst jetzt entdeckt (hab Win XP erst seit ein paar Wochen)
    Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen