1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatte zu klein erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von nero-15, 30. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nero-15

    nero-15 Byte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo mein Rechner läuft unter XP Home Edition
    und es geht um eine 120 GB Maxtor Diamond Festplatte die NTFS formatiert ist.
    Ich habe das Tool Max Blast 3 for Windows zur Einrichtung und Formatierung benutzt.
    Mein Problem ist, dass die Festplatte nur auf 33 GB festgesetzt wird und ich nicht weiß wie ich es ändern könnte.
     
  2. nero-15

    nero-15 Byte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    8
    Ich hab den Jumper runtergenommen aber komisch war es allemal. Die Festplatte war vorher mit dem Jumper auch als 120 GB Festplatte erkannt worden. Naja die Technik ist halt nicht besser als der der davor sitzt.

    Danke schön
     
  3. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Den 33GB Limitierungsjumper der Platte entfernen .

    Falls Maxblast da irgendeinen Unsinn weFestplattenmanager oder ähnliches installiet haben den Schrott wieder deinstallieren und die Platte mit XP einteilen/formatieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen