1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatten-Controller

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von therryr, 24. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. therryr

    therryr Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    27
    Hi!
    Ich habe einen alten 486-Rechner. Dieser spricht grundsätzlich die Festplatte nicht an, obwohl sie funktioniert. Ich habe sie in meinem neuen Rechner ausprobiert; der kann zugreifen. Ich vermute, dass der Controller kaputt ist. Ich habe einen, der zu funktionieren scheint. Leider hab\' ich für diesen keine Jumper-Einstellungen. Es ist ein GoldStar-Controller. Wo finde ich Jumper-Einstellungen für diesen Controller? Und ist es ein Zeichen, dass der alte Controller kaputt war, wenn bei dem alten Controller kein Bild erscheint und das LED der Festplatte außen am Gehäuse des Rechners leuchtet, obwohl das LED an der Festplatte nicht leuchtet? Denn bei dem anderen Controller hatte ich ein Bild und die LEDs haben beide immer gleich geleuchtet.

    Danke für Eure Hilfe,

    Therry
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen