1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatten Defekt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Flash1982, 28. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flash1982

    Flash1982 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Ich habe ein echt blödes Problem:
    Mein Festplatte is kaputt, und zwar schein irgendein sektor da kaputt zu sein, so das ich Windows XP nicht mehr starten kann.
    Bekomme jedes mal beim Booten die Nachricht, das die Datei "ntoskrnl.exe" beschödigt sei und ich diese neuinstallieren soll. Außerdem rattert die Festplatte weswegen ich auch einen evtlen Hardwarefehler denke.

    Was seltsam ist, ist das ich auf der Platte nebenher auch Linux installiert habe (SUES Linux 9.0), was ich einwandfrei booten kann. Hab mir dann gedacht ich kann ja Daten von Linux aus sichern, aber Linux kann nicht auf NTFS zugreifen, jedenfalls nicht standardmässig und ich bin zu sehr Laie um das zu ermöglichen.

    Hab die Festplatte als Slave eingebaut und versucht von einem anderen PC aus Wndows XP hochzufahren und von da aus an die Daten zu kommen. Da kommt allerdings, obwohl ganz sicher von der heilen Platte gebootet wurde beim Booten die gleiche Fehlermeldung (denke mal, das Windows XP beim Booten die anderen Festplatten checkt und dabei auf den gleichen Fehler wie immer kommt und sich aufhängt.

    Weiss jemand ne Lösung für das Problem? NTFS Zugriff für Linux ermöglichen? Festplatte vom Spezialisten reparieren lassen? Wenn ja kennt jemand nen Guten und nicht zu teuren?

    Das schlimmste an der Sache ist nämlich, das auf der Festplatte alle meine Eigenen Dateien und was viel schlimmer ist sämtliche Digicambilder sind. Also für mich was unersetzbaren was ich auf jeden Fall wieder haben möchte...

    Bitte helft mir :(

    Mfg
    Florian
     
  2. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
  3. Flash1982

    Flash1982 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Hi Cidre,

    den Link hab ich auch schon, gehabt, jedoch sind alle 4 Methoden erfolglos, da ich nicht soweit kommt die ntoskrnl.exe in irgendeiner Form widerherzustellen.
    Ich kann weder direkt davon booten, noch von einer anderen Platte booten und dann drauf zugreifen noch von den Windows XP CD booten und mit Hilfe des Reparationstools irgendwas erreichen. Jedesmal sperrt er die Festplatte...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen