1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatten-Experten gefragt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von webern, 29. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. webern

    webern ROM

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    7
    Ich habe eine 10 GB Festplatte, seit neuestem zeigt er (sowohl in Win98 als auch in DOS) nur 1.99 GB an. Bei 2 GB gibt er mir an: Zuwenig Festplattenspeicher. Programme wie Defrag stürzen immer ab.
    Bitte dringend um schnelle Hilfe!
    Ich verzeweifle schon.
    Danke
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    was heißt seit neuestem?
    Win neu aufgespielt......?
    hast du Fat16 drauf.....?
    das kann nur die genannte größe verwalten.....größere platten
    müssen partitioniert....sprich aufgeteilt werden...jede nur maximal
    die genannte größe.....bei deiner disk
    praktisch 5 partitionen
    Fat32 würde das problem lösen.......
    Mfg. Tom
     
  3. hardwarestar

    hardwarestar Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    29
    meinermeinungnach ist die festplatte faltsch formatiert
    hängt mit fat16 und fat 32 zusammen
    war bei meiner 40gb auch so
    musst du unter fdisk andere einstellungen machen
     
  4. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Hattest du in letzter Zeit etwas an deinen Komponenten verändert gehabt? Win98 bzw. SE hatten meines Wissens keine Probleme die volle HD-Kapazität im Statusfenster etc. an zu zeigen. War glaube ich bei Win3.11 u. 95 anders.

    Hast du eigentlich ein Antiviren-Programm neben laufen. Am 26.04. war wieder einmal Jahrestag vom CIH1003-Virus...
     
  5. webern

    webern ROM

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    7
    Früher ist immer die richtige Kapazität angezeigt worden... war nie ein Problem. BIOS ist von Award. (Ist ein Pentium 233 mit 160 MB RAM)
     
  6. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Ist denn jemals die korrekte Kapazität angezeigt worden? Was hast du für ein Motherboard und was für eine BIOS-Ver. drauf? Manche Motherboards bzw. BIOSse können nur max. 2GB...

    Brauchten mal ein paar mehr infos...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen