1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatten hochtakten????

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von cskiller, 13. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cskiller

    cskiller Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    55
    Ich hatte früher mal meine 7200u/min HDs heruntergetaktet,wiel die dadurch leider werden sollte,natürlich wurden sie auch langsamer! Jetzt die Frage:Ich habe jetzt 2 x 60GB Maxtor und die Festplatten kann man nicht hören,nicht mal wenn man das Ohr daranhält!Sind im RAID!Ist es eventuell möglcih diese Plattenhochzutakten,damit sie schneller werden????
    Sonstige Ausstattung:
    Athlon XP 1700+
    DFI RAID KT266a Board
    256 DDR
     
  2. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Du meinst das AAM, kann das sein ?
    Schau mal bei Maxtor nach, es müsste Tools geben mit denen man das Lautstärke/Geschwindigkeits Verhältnis regeln kann.
    Standardmäßig sollten die Platten aber auf max. Geschwindigkeit eingestellt sein. Höher kann man sie nicht regeln. Für IBM-Platten gibt es so ein Tool. Da das eine ATA-Funktion ist, müsste es das auch bei anderen Platten geben.
     
  3. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    klar, logo...

    <sarkasmus>
    du musst sie nur direkt an der steckdose anschliessen </sarkasmus>
    :D

    also ehrlich mal: schlimmer geht\'s nimmer oder?

    ede
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen