1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatten kaputt??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von XLC, 16. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XLC

    XLC ROM

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    2
    hallo,
    hab da ein problem mit meiner zweiten festplatte. das teil is gestern abgestürzt, pc is selber runtergefahren. beim booten stand dann WARNING! SMART Failure is Predicted... (rest weiß is nicht mehr)
    ab da wird die festplatte nicht mehr vom rechner erkannt, weder im bios noch im windows selbst. als ob sie nicht angeschlossen wäre, obwohl alles unverändert ist. es war übrigens win xp drauf.
    seit heute wird auch meine normale festplatte nicht mehr erkannt. woran liegt das? waren beides 40gb, eine von fujitsu und andere von ibm. wenn die ibm-platte angeschlossen ist sucht er noch ne weile im bios, findet aber nix.
    jetzt hab ich mir überlegt bios-update drauf zu machen. problem: wie soll ich das im dos machen? ich kann nicht mehr booten und komme daher auch nicht ins windows. Mainboard: Asus A7V KT133

    hoffe dass jemand helfen kann

    mfg
     
  2. XLC

    XLC ROM

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    2
    ne, läuft leider nix. die platten sind richtig gejumpert(habs auch einzeln ausprobiert). werden nicht mehr erkannt und weiter weiß ich auch nicht
     
  3. Nephilim_N

    Nephilim_N ROM

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    1
    also ich hatte genau das selbe problem als ich meine neue platte eingebaut hab. kann sein das ich das falsch gejumpert hatte oder es liegt am board denn ich hab auch A7V KT133. naja wenn es bei dir so ist wie bei mir dann kontrollier nochmal die jumper auf den festplatten. die win xp partition war bei mir zerstört und da half nur noch mit partition magic formatieren (mit den notfall disketten) und win xp neu installieren

    aber vielleicht bekommst es auch so hin
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    oh oh, kann sein, daß auf der Festplattenplatine ein paar Bausteine abgebrutzelt sind
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen