1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatten Problem

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von sebbile, 2. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sebbile

    sebbile Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    16
    Hallo!
    Hab eine 40GB Festplatte in drei Teile geteilt.
    Der Festplatten Teil hieß ursprünglich "Downloads" jetzt steht nur noch
    "Lokaler Datenträger" dran.
    Seit 2Tagen sagt WinXP bei diesem Teil das er nicht formatiert wäre.
    Chkdsk bringt die Fehlermeldung das es RAW Formatierung nicht auf Fehler überprüfen könne.
    Habe aber Daten auf diesem Teil und hat bisher auch immer funktioniert.
    Weiß jemand Rat?

    Danke
    sebbile

    P.S.: Das zusammenführen dieses Teils mit einem anderen mit Hilfe von Partition Magic schlug auch fehl.
     
  2. sebbile

    sebbile Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    16
    Naja PC Inspektor findet aus 2,3 unwichtigen Dateien nichts mehr, scheint wohl was kaputt zu sein.
    Trotzdem Danke!!
     
  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Versuch die "verlorene Partition" mit pc Inspector 3.0 wiederherzustellen. Hier im Forum hat ein anderer User auch erfolgreich das Programm Easy Recovery eingesetzt.
    Viel Glück
    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen