Festplatten Probleme

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Legu84, 20. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Legu84

    Legu84 ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Also ich habe ein Problem, leider finde ich nirgendwo etwas ähnliches, also hoffe ich mal, dass ihr mir helfen könnt.

    Wenn ich im Explorer oder Arbeitsplatz auf meine Festplatte C: klicke wird nichts angezeigt, also ein leerer Explorer. Das ist eine FAT32 Partition, auf D: hab ich solche Probleme nicht.

    Wenn man nun auf Miniaturansicht klickt passiert nichts, das Häckchen bleibt bei Details, macht man es nochmal erscheinen aufeinmal alle Dateien. Nur kann ich keine Dateien von C: nach D: oder von C: nach C: kopieren. Ich kann sie zwar öffnen verändern und wieder speichern aber nicht kopieren. Auch nicht in der MS-Dos Eingabeaufforderung oder wenn ich gleich mit DOS boote.

    Kann das ein Festplattendeffekt sein oder ist das eher ein Softwareproblem?
     
  2. achimvdv

    achimvdv Byte

    Registriert seit:
    21. März 2004
    Beiträge:
    45
    probier mal mit ner cd-rom oder diskette :confused: aufzustarten! dann weisst du woran es liegt. Ich hatte mal sowas aehnliches auf einem system und schuld daran war ne doppelinstallation van Norton und Mcafee. Format c war die schnellste und einfachste loesung.
     
  3. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Sind die Kabel im Inneren des PCs auch richtig angeschlossen???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen