Festplatten Receiver

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von MBWR, 19. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MBWR

    MBWR Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Hallo ich habe folgende Frage:
    Ich möchte meinen Festplatten Receiver an meinen Pc anschließen um die daten zu übertragen. Meine Frage wie schließe ich den Receiver an den Pc an (welches kabel) und meine zweite frage brauche ich noch eine spezielle software um die daten zu übertragen.
    MBWR
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    1. RTFM
    2. welches Modell, sowas war nicht bei allen Modellen vorgesehen.
     
  3. MBWR

    MBWR Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    ist von Globo, der Globo PVR1
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    was hat das gerät denn für Anschlüsse auf der Rückseite bzw vorderseite.
     
  5. MBWR

    MBWR Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Anschlüsse:
    LNB Eingang- Ausgang
    Ant. In und out
    Audio Video
    TV Scart PVR Scart
    RS 232
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Nach dem würde ich sagen: "Keine Chance" - bzw. Festplatte umbauen.

    Gruss, Matthias

    PS: Es sei denn das Teil lässt das über die RS 232-Schnittstelle zu. Dann hilft Nullmodemkabel kaufen und sich die nächten Wochen nichts weiter vornehmen.
     
  7. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    Festplatte ausbauen und in PC einbauen, wenn keine Datenstrukturen (Dateisystem erkannt) erkennbar sind, wieder zurück in den Receiver, bloß nicht anfangen zu partitionieren.
    du könntest auch versuchen mit Winhex drauf zuzugreifen und nach MPEG Daten zu suchen im Menü Specialist>Daten retten nach Typ.
     
  8. MBWR

    MBWR Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Ok, danke.
    das werde ich dann wohl heute probieren
     
  9. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    und nochmals WICHTIG, nichts auf die Festplatte schreiben, sonst kannst du den Reciever in den Müll schmeißen, da das Gerät Proprietäre Datenstrukturen (außer Low-Level-Datenstrukturen die sich mit einem Diskeditor lesen lassen) verwendet, die wahrscheinlich kein Betriebssystem lesen kann, es sei denn, es ist ein Treiber verfügbar, was ich aber für unwahrscheinlich halte, da das Gerät nicht oft verkauft wurde und wenige findige Tüftler einen Treiber geschrieben haben, ich stehe nämlich vor dem gleichen Problem, Videorecorder mit Festplatte von JVC.
     
  10. MBWR

    MBWR Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    hat leider nicht funktioniert da ich sonst die festplatte hätte formatieren müssen
    Trotzdem danke für die antworten.
     
  11. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    mit WinHEX keine MPEG-Datenströme gefunden?
     
  12. MBWR

    MBWR Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    nein leider nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen