1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatten Tolls für Hitachi 2,5"

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BolekLolek, 26. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BolekLolek

    BolekLolek Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    535
    Hallo leute!

    weiß jemand ob es welche tools für hitachi notebook festplatten gibt, damit die volle leistung bringt und nicht ständig in standby geht.

    Mfg
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ich kenn dein Notebook nicht, kann sehr gut sein dass es für deins wirklich geeignet ist.

    In den Energieoptionen kannst du doch die Zeit einstellen, wie und wann die Platte sich abschlaten soll. Ferner im Gerätemanager noch den DMA-Modus aktivieren, sofern nicht geschehen.
     
  3. BolekLolek

    BolekLolek Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    535
    hier ist der link

    http://appsr.intel.com/scripts-df/filter_results.asp?strOSs=45&strTypes=DRV%2CARC&ProductID=663&OSFullName=Windows*+XP+Home+Edition&submit=Go%21
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    kenn ich nicht nicht, hast du mal }nen Link !?
     
  5. BolekLolek

    BolekLolek Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    535
    und was hälts du von dem Tool IAA von der Intel seite???

    mfg
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    http://www.hgst.com/hdd/support/download.htm entweder das "Feature-Tool" oder halt den "Power-Booster".
    Beides ist meines Wissens nicht unbedingt erforderlich, da man die Zeit ja auch in der Systemsteuerung im Unterpunkt Energieoptionen einstellen kann.
     
  7. BolekLolek

    BolekLolek Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    535
    hi!

    vielendank für eine turbo antwort, leider ist mein englisch nicht so ausgereift weiß du eigendlich was ich da für ein tool von der seite runterladen muß?

    Vielen Dank!
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    hier http://www.hgst.com/support/index.html solltest fündig werden, sowie in der Systemsteuerung Unterpunkt Energieoptionen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen