1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatten Treiber?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von diego2k, 12. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. diego2k

    diego2k Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    208
    Hallo!

    Ich konnte es nicht lassen und musste mir eine Raid0 machen...
    Nach dem umstecken der Platten auf den IDE Controller des Mainboards (ohne eine Raid zu machen) fand er die Samsung SP1614N Platten nicht mehr stattesen kam die meldung zur installation der Hdd .... ich habe sie als Standartvolumen installiert allerdings waren sie in der Computer Verwaltung nicht drinnen.
    Der Controller des Motherborts hatte sie allerdings im Second Cannel Menü drinnen ... allerdings nur als Standart Volumen(Man kann keinen Speed test durchführen) ....
    Jetzt meine Frage kann man für eine Festplatte Treiber installieren? :bahnhof:

    Motherboard = A8N SLI Deluxe
    Primary Channel = 1.=- 2.=Maxtor 6B200P0
    Secondary Channel = 1.=Standart Volumen(Samsung SP1614N)
    2.=Standart Volumen(Samsung SP1614N)

    Promis Ultra 133
    Primary Channel = 1.=- 2.= Maxtor 6B250P0
    Secondary Channel = 1.=- 2.=Liton DVD LW
     
  2. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    um auf einem raid system zu installieren, musst du bei promise nen treiber downloaden und beim installieren als scsi treiber mit einbinden.

    wenn du mit IDE platten nen raid aufbauen willst, dann must du die jumper richtig setzen (siehe mobo handbuch)

    ein mischsystem aus SATA und raid kann zu problemen führen, auch iher mit beim IDE die jumper gesetzt sein...

    beim raid sollten es immer gleiche platten sein, gleicher hersteller, type/grösse
     
  3. diego2k

    diego2k Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    208
    hallo danke für die Antwort

    Das Raid is auf dem Mobo mit 2 komplett geichen Platten.
    Am Promis is nur mehr das CD LW und eine 250gb Hdd
    Ich hab jetzt die ältesten Chipsatz Treiber installiert nun werden die Platten wieder erkannt allerdings ist jetzt im Geräte Manger unter SCSI und RAID Controller ein unbekanntes Gerät:
    -SCSI/RAID Hostcontroller
    -Silicon Image SiI 3114 SoftRaid 5 Controller
    -Unbekantes Gerät
    -Win XP Promis Ultra133 IDE Controller

    Wenn ich Windows Automatisch auf der Mobo CD suchen las schlägt er den NVIDA nForce Raid Class Controller vor aber aber dann kommt Hardware kann nicht installiert werden .... das wär ja auch zu einfach gewesen :rolleyes:
     
  4. diego2k

    diego2k Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    208
    Das unbekannte Gerät dürfte dafür zuständig sein das er die raid 0 erkännt .... hm weil wenn ich die beiden platten auf raid setz kennt er keine von beiden im controller stehen sie dann auch nur mehr als Standart Volumen drin ..... :aua:

    Und die Jumper sind normal richtig gesetzt
     
  5. diego2k

    diego2k Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    208
    Das mit dem Unbekanten Gerät hat sich bestädigt.
    Wenn ich im Bios das Raid ausschalte gibt es das unbekannte Gerät nicht mehr ...
    Und auch beide Platten werden erkannt richtig erkannt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen