1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplatteneinbau

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von lunatic, 25. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lunatic

    lunatic Byte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    72
    MAhlzeit,

    ich schon wieder ;-))

    In einem anderen Posting habe ich grade geschrieben, das meine Festplatte ex und hopp ist.

    Bisher habe ich neue Festplatten immer nur installiert, wenn ich zumindest ein DOS zum partitionieren/formatieren hatte (windows 3.11 / Windows 95).

    Nun muss ich die Festplatte unter Windows XP installieren. Nachdem die Festplatte im PC sitzt, muss ich die HDD Erkennung im BIOS laufen lassen.
    Aber dann?

    Lasse ich den PC vom DVD Laufwerk booten mit Windows XP im Laufwerk???

    Bin fuer jeden Tipp dankbar.

    Gruss

    Rainer
     
  2. lunatic

    lunatic Byte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    72
    super,

    Danke.

    Es ist echt klasse wie schnell man hier im Forum Hilfe bekommt
     
  3. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Von CD/DVD booten, alles andere macht das Setup-Programm (partitionieren und formatieren).
     
  4. mv73

    mv73 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    141
    Genau so. Bootreihenfolge im BIOS einstellen, so das das DVD Laufwerk 1st Boot Device ist, XP CD rein und von CD intsallieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen