1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattengröße wird falsch angezeigt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Mauzeller, 3. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mauzeller

    Mauzeller Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2002
    Beiträge:
    192
    Hallo,
    ich habe mir eine eine neue Festplatte gekauft und eingebaut,bei meiner alten Festplatte wollte ich die vorgegebene Partitionierung aufheben mit Fdisk von den 20,4GB.,werden nur noch 11GB,die größe der ersten Partition angezeigt.Wie kann ich die gesamte Größe wieder herstellen.
    Gruß Jörg
     
  2. StuffMasterz

    StuffMasterz Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    302
    Naja da muss man was fdisk betrifft was beachten. Wenn du die Daten auf der 20GB Festplatte löschen willst, kannst du das ganz leicht ändern:

    fdisk > logische partition löschen > primäre partition löschen > primäre partition erstellen mit 100% space > fdisk beenden/neustarten > mit bootdisk o.ä. hdd formatieren

    Willst du die Daten behalten, braucht du Programme wie z.Bsp.: Partition Magic


    Greetz
    Steven
     
  3. Mauzeller

    Mauzeller Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2002
    Beiträge:
    192
    Also, meine Festplatte ist Partitioniert Partion C= 11GB.Partition D= 9GB,wie mache ich es diese Einstellung zu ändern so das ich nur noch eine Partition von 20GB habe,da ich jetzt eine Zweite Festplatte besitze und diese Unterteilung nicht mehr möchte.
    Gruß
    Jörg
     
  4. StuffMasterz

    StuffMasterz Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    302
    Also deine Grammatik ist etwas undurchsichtig, aber falsch ich das jetzt richtig gecheckt habe, dann musst du mit fdisk die erste partition (11 GB) löschen und danach eine neue primäre erstellen mit 100%.

    Aber nicht vergessen, dabei gehen die daten der platte verloren!

    Ansonsten brauchst du andere Tools als fdisk, um die primäre partition auf 100% aufzustocken


    Greetz
    Steven
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen