1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattengröße

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Cypherdeus, 26. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cypherdeus

    Cypherdeus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    145
    Ich hab hier ein prob. mit einer 120 Gig Seagateplatte.
    Nach einer ständigen Überprüfung von einer Partition NTFS (dev3) beim Start des Rechners hatte ich die Platte im Low-Level formatiert.
    Danach sollte man meinen das es keine Probleme bei der Install vom Betriebssytem geben sollte.
    Von wegen! Hab nach dem Fehlschlag die Platte mit dem Seagate Tool eingerichtet und dort wurden 123 G als freier Speicher angezeigt.
    Im BIOS waren es aber auf einmal nur noch 32 G. Egal, wollte Win nochmals versuchen draufzuspielen aber ohne Erfolg

    Platte kapott oder was könnte das sein?
     
  2. Prider

    Prider Byte

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    22
    ich würde mal das ide-kabel tauschen. hatte ähnliche probleme im bios mit meiner 2.platte. das hats gebracht bei mir......ansonsten wüsst ich nix...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen