1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattenlüfter ist zu laut

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Go4Gold, 22. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Hallo zusammen!

    Hab mir für meine neue 7200er Platte einen Lüfter gegönnt. Nur leider ist das Ding jetzt das lauteste, was ich im Rechner habe. Gibt}s ne einfache Möglichkeit die Drehzahl zu reduzieren (Widerstand o.ä.)?
     
  2. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Danke, jetzt läuft er auf 5Volt und ist unhörbar leise :-)
     
  3. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Die gibts:
    Normalerweise drehen diese Dinger mit 12 Volt.
    Wo hast du den Lüfter angeschlossen ? Am MAinboard ?
    Oder am Netzteil ? Vom Netzteil kommt die Stromversorgung
    mit 3 Farben: Gelb = 12 V , Rot = 5 V , Schwarz = 0 V

    Du kannst diese Lüfter jetzt mit 5 V laufen lassen:
    schwarz(netzteil) mit schwarz(lüfter) verbinden
    rot (netzteil) mit "Farbe" (lüfter) verbinden

    oder mit 7 V betreiben (12V-5V=7V):
    rot(netzteil) mit schwarz(lüfter) verbinden
    gelb (netzteil) mit "Farbe" (lüfter) verbinden

    Manche Lüfter (zB Papst) funzen nicht mit weniger als 8 V !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen