1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattenpartizion defekt ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von SPINNERDELUXE2, 17. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hallo leute noch ein problem..
    meine freundin ihre platte ist in 3 teile geteilt alles lief reibungslos bis vor 2 wochen ich habe es mit linux geschafft sämtliche wichtigen dinge zu sichern doch nun möchte ich das sie auch ihr windows drauf bekommt das problem: die zweite partizion also D: wird unter linux und unter windwos nicht mehr geöffnet windwos will beim starten immer überprüfen bricht allerdings selbst ab ein start von ihrer festplatte is unmöglich da sich der Explorer komplett aufhängt und man keinerlei dinge machn kann weder brennen noch sonstwas ich habe mal meine platte als master und die platte meiner freundin als slave angeschlossen dabei stell ich auch noch fest das jetzt das hochfahrn beider platten extrem lang dauert und auch meine festplatte nicht auf jetzt dann G: zugreifen kann sich sogar aufhängt die erste und letzte partizion sind i.o. wie bekommt man die platte wieder hin ? oder wie bekomme ich die partizon gelöscht ? erste win reparatur schlug fehl "hängt" immer noch und die partizionen wurden auch irgentwie nicht erkannt beim start von cd :aua: :heul: gibt es noch rettung ?


    Sys : Win xp Pro
     
  2. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    Sind die wichtigen Sachen auf externe Datenträger gesichert worden und dort lesbar?
    Kann die Festplatte deiner Freundin daher komplett neu eingerichtet werden?
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    hisohübschetoolswiexfdisksindauchnichtinderlagedaweiterzuhelfen?

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen