1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattenprobleme

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von wille22, 30. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wille22

    wille22 ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Ich habe ein Problem mit meiner zweiten Festplatte.Die Platte ist von Samsung hat die Kennnummer Sp1203N und ist 120 GB groß.Sie ist als Primary Slave angeschlossen.Mein Windows Xp Pro befindet sich auf einer 20 GB Festplatte von Maxtor.Ich habe meine zweite Platte vor ca. einem Jahr bekommen als ich noch ein Win 98 System hatte deshalb hat sie ein FAT 32 Dateisystem.Sie lief ohne Probleme und sie war zum Schluss auch fast voll.Als ich mit einem Freund Datein tauschen wollte konnte ich aus Zeitgründen keine DVD mehr brennen.Also machte ich den Computer aus, machte die Kabel der Festplatte ab und nahm sie mit zu meinem Freund.Dort schlossen wir sie genauso als Primary Slave an,veränderten also nichts an den Jumpern und er hat auch Win XP Pro aber die Festplatte wurde nicht erkannt.Dann schlossen wir sie an noch einen anderen Computer an auch Win XP Pro.Erst als Primary Slave dann als Secondary Master aber nichts passierte.In der Datenträgerverwaltung wurde gesagt das die 120 GB nicht zugeordnet sind.Ich hoffte das die Festplatte wenigstens bei mir zu Hause wieder funktioniert aber auch dort ging sie nicht mehr.Ich probierte sie wieder in gang zu setzen aber der Computer wollte sie immer formatieren.Das will ich nicht da viele wichtige Daten auf der Festplatte sind und ich keine Sicherheitskopien habe.Kann ich wieder auf die Festplatte zugreifen ohne sie zu formatieren?
     
  2. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    rechtsklick in der Datenträgerverwaltung auf dem Streifen der Platte und dann Inistalisieren oder so.


    mfg
    pcteufel
     
  3. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    vorsicht mit dem Tipp der da gegeben wurde da du ja deine Daten retten willst und nicht die Platte löschen willst.

    Vermutlich hat es die Partitionstabelle zerstört, du kannst mit dem Programm "TestDisk" (Freeware) versuchen die Partitions-Tabelle zu reparieren.

    Was tun, wenn die Partitionstabelle zerstört wurde?

    TestDisk Download:
    http://www.cgsecurity.org

    Anleitung:
    http://therdcom.com/testdisk.html

    http://www.mp-linux.de/linux/testdisk.html

    Deutsche Anleitung und weitere Programme zur Datenrettung:
    http://www.wintotal-forum.de/?board=31;action=display;threadid=41653

    UKW
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen