1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattenspeicher wird nicht korrekt angezeigt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bfras, 1. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bfras

    bfras Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    63
    Hallo Leute,

    hab seit gestern folgendes Problem:

    Ich hab ne 37 GB Festplatte eingebaut, und da wird vermutlich der freie Speicherplatz nicht mehr richtig korrekt angezeigt. Bis vor einigen Tagen hat alles noch gepasst, 13 GB waren frei, doch als ich gestern geschaut hab waren nur noch 3 GB frei. Ich habe aber nichts dazuinstalliert oder sonst irgendwas. Und wenn ich im Arbeitsplatz alles markiere und dann auf Eigenschaften drücke, sind das 24 GB, also wären immer noch 13 GB frei.

    Jetzt macht Windoof Probleme, da angeblich nicht genug Speicher. Was kann ich da machen???

    Bitte um Hilfe!:cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen