1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattentausch

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von hYde, 29. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hYde

    hYde Byte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    17
    Hi,

    Ich habe neulich an meinem Server einen Festplattentausch vorgenommen, da eine IBM platte abgeschmiert ist, das war die systemplatte, so nun habe ich mir schön eine neue maxtor platte bestellt, die baue ich schön ein als primary master auch richtig gejumpt ein, wenn ich dann booten will erkennt er hier keine platten weil er stundenlang bei "Detecting Drives" stehen bleibt, wenn ich die platte wieder herausnehme, findet er alle anderen platten, kann selbstverständlicherweise nicht booten weil ja nirgends ein system drauf ist.

    So die Maxtor platte funktioniert einwandfrei, was ich auch schon getestet habe, anderen Server eingebaut, er hat sie sofort erkannt hab gebootet und sie gleich formatiert als NTFS Dateisystem Formatiert und sie funktioniert einwandfrei, dann habe ich mir gedacht, vielleicht lags daran, weil sie ganz neu war, wieder in Server1 eingebaut doch er bleibt wieder hängen, dann dachte ich mir ok, machste eine der file platten platt und haust da system drauf und verwendest die neue als file platte, falsch gedacht :-), platte down gemacht neugebootet und er hängt bei "Detecting Drives" fest, bei einer platte, wo vorher nur files drauf waren und die er auch einwandfrei erkannt hatte, daraus ziehe ich nur einen schluss der IDE Controller hat irgendein Problem mit leeren Platten??

    Server1 : PIII733, MB/Chipsatz (schau ich noch nach bin grad inner Firma :-), der rechner ist schon etwas älter und fungiert rein nur als ftp, wenn einer paar tipps / Vorschläge hat immer her damit, falls nicht alles klar ist nachfragen.

    regards,

    hYde
     
  2. hYde

    hYde Byte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    17
    Ja das ide Kabel habe ich schon ausgetauscht, und er erkennt ja andere Platten über dieses Kabel auch, aber ich habe auch schon ältere, verschiedene IDE Kabel verwendet, jedoch ohne Erfolg und immer wieder dasselbe Ergebnis ...leider :-)

    Die neue Platte hat eine Kapazität von 120GB, es sind mehrere dieser Platten in dem System vorhanden nur anderer Hersteller und Typ, jedoch weiss ich das die Kapazität mit sicherheit unterstützt wird, da ich auch andere, teilweise Platten mit grösserer Kapazität.. bei normalbetrieb im System verbaut habe.

    trotzdem danke, für weitere Vorschläge bin ich offen

    regards,

    hYde
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    < bei einer platte, wo vorher nur files drauf waren und die er auch einwandfrei erkannt hatte, daraus ziehe ich nur einen schluss der IDE Controller hat irgendein Problem mit leeren Platten >

    Hallo,

    das Datenkabel hast du schon ausgetauscht ??. Welche Größe hat die neue Platte, ist es sicher dass die neue Platte von ihrer Größer her vom Bios unterstützt wird.

    Gruss
    Wolfgang
     
  4. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Ich denk nicht es sei denn du hast was am Board beschädigt, aber das wohl nicht denk ich.

    Was war das denn für eine platte?
    Wichtig ist erstmal der name der Mobo und das Bios (version).

    Denn da denk ich liegt das problem das dein Rechner mit neue Platten nicht klar kommt.

    mfg Schmitti
     
  5. hYde

    hYde Byte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    17
    das habe ich schon, ich meine ob sich die defekte IBM auf den Controller ausgewirkt hat, die festplatte ist defekt, ich habe schon allemöglichen Kombinationen durchgeprüft. Ich meinte damit nur ob sich vllt, die defekte Festplatte auf den Controller ausgewirkt haben könnte.

    thx 4 help, Geduld

    regards,

    hYde
     
  6. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Ich denk nicht hört sich nach der mechanik an aber teste sie doch an deinem anderen Rechner mal.


    mfg
     
  7. hYde

    hYde Byte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    17
    Hi,

    Bios update bisher nocht nicht versucht, da das Mobo mit sicherheit schon ca 4jahre alt ist, aber ein guter ansatz, ich kann dir atm leider nicht sagen was es für eins ist, aber ich werde sobald ich zuhause bin erneut nachschauen.

    Eigentlich traten nie vergleichbare Fehler auf, die platte ist eines Tages als ich nach Hause kam abgeschmiert, dass heisst sie hat sich aufgehängt, wenn ich mit dieser Platte boote sobald er die Platte ansteuert und sie zu lesen beginnt, bleibt der Lesekpf an einer bestimmten Stelle hängen und versucht ständig an dieser vorbei zukommen, dadurch entstehen gewisse Geräusche, die einem *klacken* ähneln, wage bezeichnet wie wenn man mit Metall auf Hartplastik schlägt so etwa, kann das abschmieren der alten platte etwas mit dem Controller zu tun haben?

    thx 4 help

    regards,

    hYde
     
  8. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Hast es schon mal mit nem Bios update probiert?
    Was hast denn für ein Mobo?

    Traten sonnst schon mal Fehler auf?
    Wie ist denn die alte Platte abgeraucht?

    mfg
     
  9. hYde

    hYde Byte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    17
    Hi,

    Ja ich habe auf Auto ist alles gesetzt, manuell kann ich mir kaum vorstellen, ob er da was sinnvolles findet, denn


    und Ja ich habe platten am primären controller, ich habe auch schon versucht alle platten zu deaktivieren/abhängen nur diese 1 als Master und es versucht, er macht kein mucks sobald er eine platte wo nichts drauf ist bekommt, egal welche...

    thx 4 help

    regards,


    hYde
     
  10. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Hey

    Hast schon mal ins Bios geschaut ob da Auto bei den Ide Devices drin stehlt?

    Wenn nicht stell mal auf auto, Wenn ja dann versuch mal die werte der platte manuel einzugeben.

    Hast du die Platten am primären Ide Controller?

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen