1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattentemperatur SATA-RAID

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von joerg82, 16. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. joerg82

    joerg82 ROM

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    6
    Hi,
    Ich suche ein Programm, mit dem ich die Festplattentemperatur mir unter Win XP anzeigen lassen kann.
    Ich hab schon enige ausprobiert, aber das problem ist, dass ich (alle) beide SATA Festplatten zu einer Hardware-Raid0 zusammengefasst habe, und unter Win mir nur die daraus entstandene "synthetische" ("Promise 2+0 Stripe/RAID0 SCSI Disc Device") angezeigt wird. Ich habe es schon bei den Herstellern von Controller und HDDs probiert, aber da ist nichts nützliches zu finden.
    Mit Seatools (von Seagate) lassen sich beide Festplatten einwandfrei testen, nur läuft das nur über eigene Startdiskette!

    Zur Info:
    Controller: Promise Fasttrack 376 S-ATA on bord
    HDD: 2x Seagate ST380013AS
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen