1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattentemperatur

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von sveagle, 1. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sveagle

    sveagle Kbyte

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    258
    Wie kann ich die Festplattentemperatur auslesen?

    Und wie kann ich testen ob die Festplatte ihre volle Leistung bringt Lese/Schreibleistung.Hab das gefühl das die irgendwie ausgebremst werden.Sind IDE Platten IBM 250GB und Western 100GB.

    Noch ne frage sorry

    Ist es sinnvoll die auslagerungsdatei auf einer anderen Festplatte zu legen Laufwerk D?
    Bringt das was oder sollte ich sie auf C lassen?
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  3. sveagle

    sveagle Kbyte

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    258
    Danke schön :)

    Habe mir eine Software für Temperatur runtergeladen.Die IBM 250GB Platte hat konstant 37°C.

    CPU 40°C
    Platte 37°C
    Gehäuse 35°C

    Ich denke da brauch ich nix mehr zu ändern :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen