Festplattenverschlüsselung unter Win XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von uncle_age, 8. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uncle_age

    uncle_age ROM

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Sehr geehrte Mitarbeiter von PC Welt und Sehr geehrte Leser
    Ich gehe nicht alzu selten auf Lanpartys und erlebe meistens wie Kumpels von mir ohne erlaubnis auf eine meiner Festplatten zugreifen (von meinem PC aus, und wenn ich essen bin). Dem möchte ich vorbeugen. Zudem ist mein Bruder sehr neugierig, wenn mein PC zu Hause an ist und ich abwesend bin guckt er auch mal schnell drauf. Da aner nicht alle Programme und spiele gerade Jugendfrei sind, möchte ich meine Festplatte, und nicht nur einen Ordner mit einem PW versehen.
    Ich habe schon viele ausprobiert aber sie verschlossen meist nur Ordner, und weil ich faul bin und nicht bei jedem Ordner das PW einzustellen und andauernd einzugeben will ich gleich die ganze Festplatte (Partition) Verschliessen.
    Welches Programm würden Sie mir empfehlen, und wo finde ich es (am besten wäre sie würden es mir mailen(uncle_age@web.de) schreiben sie als Thema bitte: PW-schutz)

    Ich bedanke mich schon im voraus und wünsche ihnen zudem ein Gesundes neues Jahr.

    MFG Uncle Age:D
     
  2. schlauf

    schlauf Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    Warum verwendest Du nicht Netzwerkfreigaben auf Benutzerebene und stellst die Zugriffsrechte der entsprechenden Ordner passend um? Das in Windows integrierte EFS sollte den Rest erledigen.

    Und nicht vergessen: auch bei kurzen Pausen vom System [Ctrl]+[L]

    Alle anderen Lösungen sind proprietär, potentiell unsicher und meist nicht unabhängig geprüft.
     
  3. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo uncle_age!
    Kannst Du durchaus machen, bloß wirst Du dann in ein paar Wochen oder so einer von denen sein, die verzweifelt hier im Forum um Hilfe bitten, weil die Kiste einen Schluckauf bekam und die eigenen Daten unwiederbringlich futsch sind! Was ich so höre, funktioniert diese Verschlüsselung nämlich und widersetzt sich jedem vermeintlich unberechtigten Versuch, wieder Zugang zu den Daten zu bekommen. Würd' ich ich mir echt ganz gut überlegen...
    Gruß
    Henner
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hallo!

    Ich habe zwar nix mit der PC-Welt am Hut, aber ich gebe mal einen Tipp.
    Steganos Security Suite 5, bisher ungeknackt, oder Steganos Crypt & Go 2.01

    Hier ein

    Link

    mfg
     
  5. mysecurity

    mysecurity ROM

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    1
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen