1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattenwechsel beim Laptop

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Dramaturg2, 21. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dramaturg2

    Dramaturg2 ROM

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Wegen einer lauten Festplatte in meinem Laptop (Pentium 3 600 Mhz), möchte ich meine Festplatte wechseln. Habe auch eine neue - auf der alten war XP Professional drauf. Ich möchte nun irgendein Windows (z.B. 98) auf die neue Festplatte spielen. Ich dachte es reicht, einfach die Bootoption auf CD-Rom zu stellen und los geht\'s. Aber da wird ein Fehler gezeigt.
    Ich komme auch mit einer STartdiskette in Dos -und kann mir auch anzeigen lassen, was auf D: für eine Windows CD drin liegt. Auf setup.exe gibt er mir aber nur eine Fehlermeldung. Auch fdisk funktioniert nicht. Weiß jemand Rat?

    Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen