1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Festplattenzugriff verweigert!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von alex89, 18. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alex89

    alex89 ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Ich hab n grosses Problem! Hab mir ne neue festplatte gekauft(Samsung Spinpoint SP2514N 250GB IDE falls es von bedeutung sein sollte) un haufenweise daten draufgeschaufelt, ca. 60GB. Dann hab ich mir n neuen PC gekuaft mit PCIe Mainboard etc., schloss die Platte an. Windows erkennt sie problemlos im Bios und im Arbeitsplatz wird sie auch angezeigt. Ich kann aber nicht darauf zugreifen! Jedes Mal, wenn ich sie anwähle, kommt die Meldung: Soll Platte formatiert werden? Was kann ich tun, um meine (wichtigen) Daten noch zu retten?? Bin am verzweifeln.....

    PC-Konfiguration: AMD Athlon 4000+, 1.5GB RAM, Mainboard Asus A8N-SLI Premium, Gainward 7800GTX, HDD s.o., HDD2 Samsung Spinpoint SP2504C(S-ATA)
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen