FF 1.5 / Win XP Home

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von ede, 12. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    Hallo Gemeinde,

    ich hab ein kleines Problemchen, seit ich auf den FireFox 1.5 upgedatet hab:
    1. Waren danach meine Passwörter komplett weg (das wäre nicht weiter schlimm)
    2. Bei Seiten, wo der Passwort-Manager seither problemlos funktionierte, tut er es jetzt eben nicht mehr. Es wird zwar nach dem Master-Passwort gefragt, aber er merkt sich die Benutzer/Passwort-Eingaben nicht mehr, es popt auch kein Dialog auf, ob er die Passwörter speichern soll.

    Jemand eine Idee, woran es liegen kann oder wie ich das wieder gefixt bekomme?

    TIA
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Zunächst; die für den Login - Prozess zuständigen Profildateien sind:

    formhistory.dat -> Formulardaten
    key3.db -> Schlüssel für Zertifikate / Passwörter
    signons.txt -> Login - Informationen

    Und natürlich auch
    cookies.txt -> gespeicherte Cookies.

    Nachlesen:
    http://firefox.bric.de/index.php?page=edit#profile
    http://217.111.81.80/forum/showpost.php?p=760816&postcount=55

    Hast Du mit dem 1.5 - Update / 1.5 - Installation ein neues Profil angelegt? Bei Nutzung eines Altprofils; hast Du ggf. schonmal Cookies gelöscht?
     
  3. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    Hi PCInfarkt,
    hatte kein neues Benutzerprofil angelegt, sondern, wie einige Male zuvor schon, einfach drüberinstalliert.
    Erwähnen sollte ich vielleicht, daß ich unter Win XPH mit einem eingeschränkten Benutzerkonto arbeite.
    In signons.txt finde ich - mit einem Viewer - sämtliche Einträge meiner alten Installation (also Seiten wo Benutzer/Passwort-Eingaben verlangt wurden) Im Passwort-Manager selber sind diese Seiten aber nicht mehr aufgeführt.

    *ächz* tut das Not? Muß ich mich ja auf noch mehr Seiten neu anmelden... :-[

    Was hälst du davon den kompletten Profilordner wegzusichern?
    Legt FF diesen beim Start dann neu an? Dann müßte ich eben den ganzen Mist von vorne neu anlegen...

    Danke für deine Antwort
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Nur so nebenbei, ich gehe mit den 3 erstgenannten Dateien auch sehr vorsichtig um (einschliesslich Sicherung!):) .
    Ggf. teste mal mit einer Seite. Du kannst doch bei 1.5 die Seiten / Cookies einzeln löschen. Sicherst Dir vor dieser Probe die cookies.txt.
    http://img188.imageshack.us/img188/9994/bf8836eu.png
    ... ein neues Profil, in welches Du auch Login - Vereinbarungen spielen könntest. Ja. Würde ich aber als Admin tun.
     
  5. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    Hi,

    nun hab ich mich mal mit den Cookies beschäftigt.
    Also von den Webseiten auf denen ich mich anmelden muß und ich den Passwort-Manager benötigen würde sind zumeist keine Cookies vorhanden. Nun hab ich mal alle geblockten und zugelassenen Seiten gelöscht. Das hat auch nix gebracht.

    Any other ideas?
     
  6. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Wenn Cookie - Löschen nicht gebracht hat, dann kommst Du ggf. um einen Neuaufbau Deiner Login - Daten nicht herum. Lösche vllt. über Einstellungen | Datenschutz Deine gespeicheten Formulardaten. Fx neu starten.
     
  7. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    Hi pcinfarkt,

    BTW: dein Nick ist wohl etwas zu pessimistisch oder nicht? :ironie:
    Hat auch nix gebracht.
    Ich hab komischerweise noch ein Benutzerprofil gefunden:
    .../FireFox/Profiles...
    nicht nur
    .../Profiles/...

    Nun hab ich von dort die leeren formhistory.dat, key3.db und signons.txt genommen und nun fragt er wieder, ob er die Logindaten speichern soll :aua:

    Da ist irgendwas beim Update schiefgelaufen. Hab mich gleich gewundert, nach dem Löschen sämtlicher Passwörter standen die Seiten mit Logins noch immer in der signon.txt, in der ja auch mehr Seiten mit Passwörtern standen als im Passwort-Manager selber. Es muß sich um ein Synchronisierungsproblem 2er Dateien gehandelt haben.
    Nunja, eigentlich hab ich alle Logins in einem Passwortmanager für den Palm stehen. Hoffe es ist wirklich aktuell :rolleyes:

    Dank dir für deine Hilfe
     
  8. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Vllt. hierzu. Nehme ich Deine Angaben wörtlich; dann hat .../Profiles/... nichts mit Fx, aber ggf. mit Mozilla, SeaMonkey zu tun.:) Die Dateien hättest Du nicht von da holen müssen. Falls diese beim Start von Fx nicht gefunden werden, aber ein Login erfasst werden soll, dann legt der Fuchs diese Dateien an.

    Du schaffst das schon.
     
  9. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    Hi pcinfarkt,

    definitiv nicht!
    Ich hab gerade vor 2 Wochen wegen einem Systemcrash Win XPH komplett neu aufgesetzt. Danach kam nur der Fuchs 1.0.7 und danach das Update auf 1.5 auf die Platte. Kein Mozilla und kein SeaMonkey oder andere Tierchen :).
    Ich habe unter "C:\Dokumente und Einstellungen\<Benutzer\Anwendungsdaten\Mozilla" die Zerveichnisse Firefox\... und Profiles\... warum auch immer.
    Wobei das Firefox-Verzeichnis wohl das aktuelle zu sein scheint.
    Vielleicht aber hab ich das Verzeichnis auch noch aus einer alter Sicherung nochmal wiederhergestellt *grübel*

    Und das mit dem Löschen war mir nicht so ganz geheuer, hab ich dich vielleicht auch nicht ganz eindeutig verstanden. Egal, wie auch immer ich denke es läuft nun wieder alles wie es soll und ich werde mal meine Logins wieder neu aufbauen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen