ff "hängt" sich auf

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von mörf, 29. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mörf

    mörf ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    7
    hallo Gemeinde,
    als Neubenutzer von ff grüße ich euch hier im Forum.
    Seit drei Tagen teste ich nun den ff an und bin eigentlich gar nicht abgeneigt, den Browser meinem alten IE künftig vorzuziehen. Wenn da nicht gewisse Problemchen wären :confused:
    Ich browse also durch`s www und regelmäßig alle ca 5-8 Minuten "hängt" sich der ff auf.. also der Curser bleibt irgenwo am BS stehen und man meint: dä, PC abgestürzt! Aber nach ca 5 Sekunden funzt wieder alles prima..
    Beim Besuch der Seite: www.deutschepost.de kann ich 3-9 Seiten im Menü besuchen.. dann meldet ff: Ungültiger Zugriff, ff schließen.
    Frage daher an Wissende:
    Wo ist Lösung für das nervende Problem zu suchen bzw. worin zu finden. Ich habe hier einen alten 800er Athlon mit W98SE zu laufen, mein Antivirenprogramm ist von McAffee, mein ff ist die aktuelle PC-Welt Edition. Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Gruß, mörf :)

    PS: wo bekomme ich den "original ff" her? Vielleicht löse ich damit schon mein Ärgernis in Luft auf?
     
  2. pomasl

    pomasl Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26
  3. mörf

    mörf ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    7
    @pomasl,
    vielen Dank! Wenn ich den original ff installiere, muß ich dann vorher den PCW ff deinstallieren oder kann ich einfach drüberinstallieren?

    Gruß, mörf
     
  4. pomasl

    pomasl Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26
  5. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ mörf,

    in Deinem Artikel stach mir eines meiner "Reizwörter" mit www.deutschepost.de ins Auge.

    Vorab: Ich kenne und nutze die PCW Firefox Edition nicht!

    Ich schließe mich deshalb der Auffassung von @ pomasl an. Möglicherweise lösen sich Deine Probleme mit dem zeitlich begrenzten Einfrieren durch eine saubere Installation mit einem sauberen Profil. Aber vielleicht kannst Du auch mal einen Bsp. Link posten.

    Bei dem Problem DP würde mich interessieren welche Extension Du nutzt. Speziell in Hinsicht auf Tabbrowsing. Lässt Du bei der genannten Seite über Anwahl im linken Menü neue Tabs öffnen? Stürzt Fx ab, wenn mehrere Browser-Tabs von DP geöffnet sind und Du Dich in dem genanntenm Menü rückläufig bewegst? Nutzt Du Adblock?
     
  6. mörf

    mörf ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    7
    @pomisl,
    jetzt habe ich dummerweise den ff über Programme/Modzillaff/Deinstallation weggeblasen. Da hat sich auch etwas getan.. nur kam dann die Fehlermeldung: Deinstallationsdatei nicht gefunden. Eine Deinstallation über Sytemsteuerung/Software war dann nicht mehr möglich. Habe also alle Ordner in Programme markiert und gelöscht.
    Da ich aber zu den DAU`s gehöre.. Nun ja, habe also den ff wieder von firefox-browser.de runtergeladen.. Aber rein optisch hat sich am Erscheinungsbild nichts geändert.
    Allerdings funzt jetzt momentan die Postseite.. Aber aufhängen tut er sich aber immer noch :confused:

    Gruß und danke, mörf :)

    Muß ich mir wohl mal die Seiten dazu noch genauer anschauen..
     
  7. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    In Zusammenhang mit dem PCW Fx habe ich nun schon zum 2-ten Mal gelesen, daß scheinbar der Deinstallationsverweis in der Registry fehlt, was natürlich widerliche Konsequenzen bei der Deinstallation hat. Und auch zu Problemen bei der Standardzuweisung führt.

    Wie gesagt, 2 Mal gelesen. Selbst kann ich es nicht und will es auch nicht nachvollziehen!
     
  8. mörf

    mörf ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    7
    @Pcinfarkt,
    wenn ich nun wüßte, was eine Extension ist :(
    Postseite funzt nun.. ich kann auch die Link`s im Menü mit neuem Tab öffnen (rechte Maustaste/Link in neuem Tab öffnen) und dann in mehreren Tab`s hin und herspringen..
    Das Problem des Einfrierens ist unabhängig der gewählten Seite. Das ist auch z.B. im GMX.net der Fall. Deshalb hatte ich auch McAffee Antiviren im Verdacht? Eventuell prüft das Programm auf Zugriff zur Festplatte?
    Ansonste finde ich den ff klasse.. hat viele gute Funktionen die der Bequemlichkeit dienen.
    Gruß und danke, mörf :)
     
  9. pomasl

    pomasl Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26
    Extensionen sind Erweiterungen die verschiedene Dinge ermöglichen z.B Tabbedbrowsing. Findest Du normalerweise bei Extras<>Erweiterungen

    Du solltest aber sorgfältig alles Deinstallieren und Restlos entfernen, kann sein das der PCW Edition der Deinstallationsverweis fehlt wie @pcinfarkt schreibt, musst Du halt alles zu Fuß machen.

    Lese Dir halt mal die Seiten durch.
     
  10. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ mörf,

    Entschuldigung. Extension = Erweiterung. Firefox ist ein "offnes Gerüst" welches Du Dir selbst und / oder m. H. von Erweiterungen anpassen kannst.

    Also mal die DP beiseite-gelassen. GMX.net läuft bei mir astrein. Dein Einfrieren kann ich mir momentan 100%-tig nicht erklären. Hat mögl.weise auch nichts mit Fx zu tun. Gelesen habe ich dazu immer in Verbindung mit Win 98, McAffee und ggf. Java. Was McAffee macht oder wie es scannt, weiß ich nicht. Vielleicht kann dazu jemand, der diesen Scanner nutzt was sagen.

    Die Verbindung dieser Faktoren mit einer "javaträchtigen" Webseite könnte ggf. diese Auswirkung haben (eigener Reim!). Ist natürlich nicht zufriedenstellend.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen